Game of Thrones – 5×07 Das Geschenk – Bewertung von R. und S.

Eine Episode im Rahmen der langsamer als üblich, Das schien nicht, Zufriedenheit zu bieten, den Zuschauern stets bemüht um Drehungen zu zeichnen; aber es ist immer noch vom Spiel der Throne, das ist, und hier ist in der Tat in der letzten Minute nacheinander zwei Vorfälle, die Rückzahlung der ausstehenden ’: die ’ Treffen zwischen Tyrion und Daenerys und Nigel Mansell Departed – Unter Feinden bei Cersei glaubte unantastbar.

Die Folgende – 3×14 Tot oder lebendig – 3×15 Der Abrechnung (Series Finale) – Bewertung von S.

Nach drei Spielzeiten als eine Wippe, Folgendes ist zu Ende gegangen: die beiden vorherigen Endspiele in der Saison sie beide ein gewisses Gefühl der Schließung hatten, sondern die Erneuerung der Baureihe ihm erlaubt, weiterhin die Handlung zu entwickeln; Ironischerweise, Nun, da die Karte gelöscht wurde, hatten wir ein Ende, das Sie nicht öffnen können, ein Ende, das uns mit dem unerreichbaren Wunsch für eine vierte Staffel verlässt.

Game of Thrones – 5×05 Den Jungen zu töten – Bewertung von R. und S.

Eine Episode von King Landing und ’ von Lannister (mit Ausnahme von Tyrion), die Szenen wechseln zwischen den Nordwest-Territorien und die orientalische Stadt. Über den Winter ’ einerseits und das Feuer des Drachen aus anderen ’, in diesen Orten wird das Klima immer warm: zwischen der Schlacht und dem nächsten sind bevorstehende Hochzeiten über entscheidende Entwicklungen, die in der Tat das Schicksal der sieben Königreiche kennzeichnen könnte.