Game of Thrones – 6×09 Battle of the Bastards – Bewertung von R. und S.

Trotz der absolute Diskretion auf jedes Detail auf die Folge und das Talent von Game of Thrones für Überraschung, Es gibt Gegenstände, die, selbst unter diesen Umständen, Wir könnten eine Selbstverständlichkeit: man ist das zentrale Thema, nämlich das Aufeinandertreffen Jon/Ramsay, und die andere ist die Tatsache, dass die neunte Episode immer diejenige ist, die GoT ihr am besten gibt. Aber diesmal überholte er ab, Überschrittene Blackwater, auch die Schlacht von Hardhome überschritten: alle Erwartungen umgehauen.

Game of Thrones – 6×08 Niemand – Bewertung von R. und S.

Alles deutet darauf hin, dass die nächste Episode auf Schlacht von den Bastarden völlig konzentriert werden, thats, warum "No One" zieht die Summen der anderen Handlung. Es ist nicht die Wette bis zum großen Moment, den wir erwartet, aber wer mehr, Manche weniger, Eilige, Wer langsam, die Hauptfiguren kommen an Punkten kein zurück, dass wir eine intensive Saisonfinale vorstellen wo es dürfen wird nicht die Atmung sogar für einen Moment ziehen.

Game of Thrones – 6×07 Gebrochener Mann – Bewertung von R. und S.

Abkürzung zum Öffnen dieser siebten Episode von Game of Thrones verschoben. Eine Wahl, die hat auf jeden Fall verblüfft jeden Betrachter und, erklärte Regisseur Bryan Cogman mit wollte nicht durch die Namen der heutigen Besetzung enthüllen, das Wiedererscheinen eines Charakters sehr von viel von der Öffentlichkeit geliebt. Es ist bei dieser Rückkehr – nicht so unerwartet, weil einer der beteiligten Akteure lange angedeutet hatte –, die sich “Gebrochener Mann”, eine Episode des Übergangs aber gleichzeitig erinnert uns daran, dass nie ein Game of Thrones senken können die […]