24: Leben einen anderen Tag – Tag 9 – Folge 10 – 8 s. m. – 9 s. m. – R.

Die Rückkehr der 24 auf die Bildschirmen musste eine Bedeutung haben, Es könnte nicht nur ein weiterer Tag im Leben des Jack Bauer sein sonst würden Sie laufen Gefahr, eine wunderbare Serie ruinieren, wie, wenn Sie fühlen sich verpflichtet, eine Fortsetzung zu einem Blockbuster-Film zu machen, und das Ergebnis eine Geschichte, die absolut nutzlos ist, wir gerne verschont würden.

Zunächst schien es, dass der Grund für Jacks Ankunft in London Wiedergutmachung Familie Heller machte, und das ist ja der Grund antreibt, den Mann; aber auf der Ebene der die Interlace-Bild ist viel interessanter, Präsentation den endgültigen Showdown mit denen, die die kritischsten Momente im Pfad der Agent Bauer gekennzeichnet haben: die Chinesen, in der Person des Cheng, Das ist der Mann, der am Ende der fünften Staffel Jack entführt hatte und ließ ihn gefoltert für ein Jahr; und die Russen, wegen seiner erzwungenen Entfernung aus USA, und Beschriftung als terroristische psycho. Während die neuesten, seit den frühen dargelegt hat Episoden mit der Handlung unter der Leitung von Mark Boudreau hinter den Kulissen, die Chinesen sind nur erwähnt worden, wie die Empfänger der Informationen von Navarro an Adrian verkauft; aber jetzt übernehmen den Betrieb mit Cheng, was für ein, die chinesischen Fluggesellschaften durch amerikanische Raketen schlagen, soll der dritte Weltkrieg entfesseln. Jedoch in diesem Szenario alarmierend, Es gibt ein Detail, das finde ich sehr lustig: der Ursprung der Tatsache, es ist keine Fällungs-Marke, denn wenn dieser Idiot den Russen verfolgen Jack wich, Letzteres würde rechtzeitig zu dem Versteck von Cheng ankommen. Vom einfachen Mann und Leiden Wahnvorstellungen von Steuerelement-Assistent, die Position des Chief Of Staff, bereits kritisch für die Fälschung der Unterschriftdes des Präsidenten, unweigerlich wird komplizierter, verwandeln sie de facto einen Verräter seines Volkes.

Cheng, sein Ziel zu erreichen hat die totale Dummheit Adrian ausgenutzt., Das täuscht über die Brillanz mit denen schien zunächst vorgestellt wurden. Der Mann schien 24: Leben einen anderen Tag welche Computer-Experte auf geheime staatliche Dokumente zugreifen, eine Garantie für seine Fähigkeit war, die im Namen der Freiheit der Information und der Unterstützung von Chloe gekämpft. Tatsächlich ist der Boden von Adrian demonstrieren mit dem Gerät, die Drohnen kontrolliert die Schwäche von Systemen der einzelnen Länder, also vor dieser Wahrheit nicht mehr eine Bedrohung für andere. Möglich wird erkennen, dass es laut zu sagen nicht die Sinnlosigkeit? Offensichtlich Cheng widerspricht diese verrückte Idee und macht es klar durch alle Mitglieder seiner Gruppe und dann er töten. Two-faced Natur ist das einzige Merkmal, das den Charakter von Michael Wincott dickere schenkte: die Täuschung gegen Jack, Die Fangdaten in Navarro und Chloe zu zwingen, ihm zu folgen erhaschen sie einer möglichen interessanten Bösewicht; aber dann zeigt seine tolle Idee und das ganze Ding bricht zusammen. Vor seinem Tod zeigt eine letzte Seite hinterhältig, bekennende zu O'Brian, dass ihrem Mann und ihrem Sohn in einem normalen Vorfall getötet wurden, die Regierung hatte nichts mit zu tun. Der Grund, der Chloe, gegen das System, dass zuerst verteidigten stehen geführt war nur eine Lüge und für Letztere hat erledigt Dinge fühlen jetzt das Gewicht.

Und es ist nicht allein die Schuld zu ertragen haben. Kate, wenn Sie an erster Schuld Stelle für nicht zu verstehen, was sie tat, ihr Ehemann, Jetzt müssen Sie nicht geglaubt Überzeugung "er erkannte, dass ich ihm nicht mehr glauben. Ich werde nie vergessen, den Blick in seine Augen. Ich weiß, dass der Moment war, den er entschied, sein eigenes Leben zu nehmen". Und diejenigen, die die Schuld als Jack Bauer besser verstehen? In diesen vier Jahren er alles verlor klar Jack, dass das einzige, was, das ein Mensch tun kann "wirklich akzeptieren, dass. Dann können Sie beginnen, sich selbst zu verzeihen". Die Momente der Beichte sind einander zwischen den beiden immer sehr intensiv, als ob Sie die gemeinsamen Punkte hervorzuheben, die seit der ersten Folge entstanden sind. Und den chemischen erhaltenen erreicht seine maximale Nachweis wann induzieren Navarro sprechen. Wir wissen, dass die Bedrohung von Kate einen Hintergedanken hat, Lassen Sie sich nicht den Zorn übernehmen, aber sie ist noch sehr gut tun, zu präsentieren und zu seinem ehemaligen Chef ist, dass das einzige, was ich jetzt will Rache. Eine weitere Demonstration der ihre Ähnlichkeit mit Jack, in der zweiten Staffel hatte er sich in einer ähnlichen Position mit Nina Myers gefunden.

Navarro gibt ihr Bestes in der Vernehmung-Szene, von dort mit diesen selbstgefälligen Gesicht sitzen, Sie wollen nur zu schlagen; Gefühl, dass Erhöhungen im Gegenzug für seine Hilfe fordert insgesamt Immunität – in diesem Zusammenhang, jemand kann Immunität und Gnade erhalten können, Während Jack Bauer immer kompliziert ist? Wenn Jack die Massaker, die seine Hand ist ein genial in den alten Tagen; Schade, dass es nicht mehr!

Wenn das amerikanische u-Boot erhält den Auftrag, die chinesische Flugzeugträger Streik kam in meinen Augen die show Letzter Ausweg, deren Veranstaltungen stammen aus einer falschen Reihenfolge, aber die Crew weigert sich, die ausgeführt werden, da er versteht, dass etwas falsch ist. Aber hier wir sogar eine Sekunde nachdenken und die Raketen zu starten!

Die Episode endet mit der Explosion der Flugzeugträger, den möglichen Ausbruch des Krieges; aber in 24 vor allem die drohende Auseinandersetzung zwischen Jack und seine Vergangenheit markiert. Zwei Episoden vom Ende alle noch offenen Fragen, auch Dativ aus den vergangen Jahren, Sie sollen gelöst werden. Will Jack, endlich mit der Vergangenheit zu schließen?

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *