Emmy Awards 2015 – R. und S.

11143476_666054010163489_1244373063936714193_n

Dieses Jahr ’ ist die Zeit zum Fernsehen zu feiern und, im detail, die beste tv-Serie. Wir müssen zugeben, dass diese Edition von den Emmy Awards, die sie angenehm überrascht: Nach Jahren der Enttäuschungen ist hier wieder ein Lichtblick in den Köpfen der Mitglieder der Akademie ’.

Starten, dann, vor unerwarteten Überraschungen, Das größte war zweifellos der Sieg der Game of Thrones als herausragende Drama-Serie: Es kommt wenig, die nicht, die fünfte Staffel hatte, unter einigen Ansichten, alle vorherigen Höhe ’, Es ist immer noch Kopf und Schultern über jede andere benannt. In ein paar d ’ befasst sich mit uns, aber die harte Realität: Rufen Sie besser Saul eine lustige Spin-off kann sein, Kartenhaus werden andere faszinierenden Facetten des Lebens von Frank und Claire angeboten, aber nichts davon ist auch nur im entferntesten vergleichbar mit der Pracht und die Tiefe der Geschichten und Charaktere von Westeros.

Game of Thrones hat, sich ausruhen, habe Incetta Awards: Zwölf Figuren Gesamt, die höchste Zahl der jemals Auszeichnungen für eine einzelne Datenreihe in der Emmy-Geschichte. Unter diesen zwölf EG ’ ist ein weiterer wichtiger, bis zur Peter Dinklage als Bester Nebendarsteller in einer Dramaserie: Wir hatten seine Nominierung definiert. “eine SOP“, in Anbetracht der Unmöglichkeit des ’ erkennt nicht die Qualität seiner Leistungen, Aber auch die Tendenz der ’ Akademie, immer im entscheidenden Moment zu ignorieren. Aber dieses Jahr ’, Obwohl vielleicht hat seinen Charakter keine zentrale Rolle, wie in der Vergangenheit hatte, l ’ Tyrion Interpreter zurück auf die Bühne, nachdem gewinnen für die erste Staffel, die jetzt dort schien eine ferne Fata Morgana.

Da die Vorgänger erwarten nicht wirklich einen ähnlichen Triumph wir, Doch seit der Eröffnung der ’ Schauspiel Klassensiege beim Schreiben und Regie gefüttert eine Hoffnung, dann übertönt umgehend durch den Mangel an Emmy, Lena Headey (Was getan werden muss, um zu gewinnen?). Aber die ’ Akademie schließlich erhielt eine Serie, die in den vergangenen fünf Jahren verdient viel mehr im Hinblick auf die Auszeichnungen. Interview auf dem roten Teppich, Rob Lowe war einen großen Abend für vorhergesagt. Game of Thrones und sie ahnen; Es könnte keinen besseren Weg, um den Geburtstag von George R feiern. R. Martin!

Überrascht und aufgeregt, als wir cast und crew Game of Thrones und das gleiche gilt für Jon Hamm, was für ein, Nach Jahren der Nominierungen in weiß, GEWINNT als herausragende Hauptdarsteller. It's about time! Einen Emmy, die von vornherein am Ende dieses anstrengenden warten auf eine Bestätigung für seine Leistung als Don Draper verdient. Es gab ’ jedoch die Wiederbelebung der Verrückt Männer, kam zu dem Schluss, nach zwei Jahren, die siebte Staffel verbreitet wurde, Folglich bekommen – wie Breaking Bad zum fünften – zwei Nominierungen für den gleichen. Wir vergessen nicht die Rede Dell ’ Jahr von Julianna Margulies auf Defekte in halben Staffeln!

Soviel zur Freude Viola Davis mit seinen Siegen als Justin Keating Herausragende Hauptdarstellerin für How To Get Away with Murder. Eine Auszeichnung, die hat eine umso wichtigere Bedeutung, wie es die Davis die erste Afro-amerikanische Schauspielerin zu gewinnen, macht die ’ Emmy als beste Hauptdarstellerin. Seiner emotionalsten Rede des Abends, in dem dauert es ein Zitat von Harriet Tubman – Kämpferin für die Abschaffung der Sklaverei ’ – und drückt die tiefste Bedeutung ’ seinen Sieg “Die einzige Sache, die Frauen der Farbe von jemand trennt ist Gelegenheit. Sie können einen Emmy für Rollen nicht gewinnen, die einfach nicht da sind”.

Mit unserer hohen Vergnügen ist, stattdessen, Links mit leeren Händen Empire: Theaterstücke-Datensatz, also plötzliche Begeisterung und hohe Erwartungen vor Auszeichnungen Saison, Was glücklicherweise einige Nominierungen und keinen Sieg. Ist ein wenig’ die gleiche situation Rufen Sie besser Saul: Nette Unterhaltung, Vielleicht mit einigen interessanten Neuigkeiten-Profil für die tv-Landschaft, aber nicht über Sbilanciamoci.

Glück für die Schauspiel-Kategorie ist umgekehrt proportional zur unsere Reaktion auf diese Komödie, Er sieht die Bejahung der ’ Vizepräsident für herausragende Comedy, Herausragende Hauptdarstellerin und bester Nebendarsteller. Veep überschreitet die veteran Moderne Familie, Julia Louis-Dreyfus l ’ Geliebte Amy Schumer, Tony Hale Ruft die Oberhand über Ty Burrell: mit all den guten Willen, die er nicht erklären. Insbesondere dort, wo The Big Bang Theory wurde komplett vergessen: Nach Anwendungsfehler in der Serie, Es war absehbar, dass Mayim Bialik gewinnen würde nicht (von Allison Janney für geschlagen Mutter). Enttäuschung für die Amazon-Serie Transparent, Das dauert mindestens Startseite den Award für Outstanding Lead Actor mit Jeffrey Tambor.

Der HBO-Miniserie siegt auch mit Olive Kitteridge, nach Hause bringt, die alle wichtigen Statuetten, mit Ausnahme der Supporting Actress (Vince Regina König US-amerikanischer Kriminalfilm). Nach dem Regen durch Nominierung, Enttäuschung American Horror Story: Freak-Show, Sarah Paulson ist nicht genug, noch ist der doppelte Charakter geehrt werden.

L ’ Liste der Gewinner:

HERAUSRAGENDE DRAMA: Rufen Sie besser Saul, Downton Abbey, Game of Thrones, Die Heimat, Kartenhaus, Mad Men, Orange ist das neue schwarz.

HAUPTDARSTELLER IN EINEM DRAMA: Kyle Chandler (Blutlinie), Jeff Daniels (Der Newsroom), Jon Hamm (Mad Men), Bob Odenkirk (Rufen Sie besser Saul), Liev Schreiber (Ray Donovan), Kevin Spacey (Kartenhaus).

HAUPTDARSTELLERIN IN EINEM DRAMA: Claire Danes (Die Heimat), Viola Davis (How To Get Away With Murder), Taraji P. Henson (Empire), Tatiana Maslany (Orphan-Drug-schwarz), Elisabeth Moss (Mad Men), Robin Wright (Kartenhaus).

NEBENDARSTELLER IN EINEM DRAMA: Jonathan Banks (Rufen Sie besser Saul), Ben Mendelshon (Blutlinie), Jim Carter (Downton Abbey), Peter Dinklage (Game of Thrones), Michael Kelly (Kartenhaus), Alan Cumming (Good Wife).

NEBENDARSTELLERIN IN EINEM DRAMA: Joanne Froggatt (Downton Abbey), Lena Headey (Game of Thrones), Emilia Clarke (Game of Thrones), Christina Hendricks (Mad Men), Uzo Aduba (Orange ist das neue schwarz), Christine Baranski (Good Wife).

HERAUSRAGENDE COMEDY: Louie, Moderne Familie, Parks und Erholung, Silicon Valley, Transparent, Unzerbrechliche Kimmy Schmidt, Vizepräsident.

HAUPTDARSTELLER IN EINER KOMÖDIE: Anthony Anderson (BLack-ish), Louis C. K.. (Louie), Don Cheadle (Haus der Lüge), Wird Forte (Last Man on Earth), Matt LeBlanc (Episoden), William H. Macy (Schamlose), Jeffrey Tambor (Transparent).

HAUPTDARSTELLERIN IN EINER KOMÖDIE: Edie Falco (Nurse Jackie), Lisa Kudrow (Das Comeback), Julia Louis-Dreyfus (Vizepräsident), Amy Poehler (Parks und Erholung), Amy-Schumer (Im Inneren Amy Schumer), Lily Tomlin (Grace und Frankie).

NEBENDARSTELLER IN EINER KOMÖDIE: Andre Braugher (Brooklyn neun-neun), Adam-Driver (Mädchen), Keegan-Michael Schlüssel (Schlüssel & Peele), Ty Burrell (Moderne Familie), Tituss Burgess (Unzerbrechliche Kimmy Schmidt), Tony Hale (Vizepräsident).

NEBENDARSTELLERIN IN EINER KOMÖDIE: Niecy Nash (Immer auf), Julie Bowen (Moderne Familie), Allison Janney (Mutter), Kate McKinnon (Saturday Night Live), Mayim Bialik (The Big Bang Theory), Gaby Hoffmann (Transparent), Jane Krakowski (Unzerbrechliche Kimmy Schmidt), Anna Chlumsky (Vizepräsident).

HERAUSRAGENDE LIMITIERTE SERIE: US-amerikanischer Kriminalfilm, American Horror Story: Freak-Show, Die ehrenwerte Frau, Olive Kitteridge, Wolf Hall.

HAUPTDARSTELLERIN IN EINER LIMITIERTEN SERIE ODER EINEN FILM: Felicity Huffman (US-amerikanischer Kriminalfilm), Jessica Lange (American Horror Story: Freak-Show), Queen Latifah (Bessie), Maggie Gyllenhaal (Die ehrenwerte Frau), Frances McDormand (Olive Kitteridge), Emma Thompson (Sweeney Todd).

HAUPTDARSTELLER IN EINER LIMITIERTEN SERIE ODER EINEN FILM: Timothy Hutton (US-amerikanischer Kriminalfilm), Ricky Gervais (Derek Spezielle), Adrien Brody (Houdini), David Oyelowo (Nightingale), Richard Jenkins (Olive Kitteridge), Mark Rylance (Wolf Hall).

NEBENDARSTELLERIN IN EINER LIMITIERTEN SERIE ODER EINEN FILM: Regina König (US-amerikanischer Kriminalfilm), Sarah Paulson (American Horror Story: Freak-Show), Angela Bassett (American Horror Story: Freak-Show), Kathy Bates (American Horror Story: Freak-Show), Nique (Bessie), Zoe Kazan (Olive Kitteridge).

NEBENDARSTELLER IN EINER LIMITIERTEN SERIE ODER EINEN FILM: Richard Cabral (US-amerikanischer Kriminalfilm), Denis O'Hare (American Horror Story: Freak-Show), Finn-Wittrock (American Horror Story: Freak-Show), Michael Kenneth Williams (Bessie), Bill Murray (Olive Kitteridge), Damian Lewis (Wolf Hall).

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Ein Gedanke zu "Emmy Awards 2015 – R. und S.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *