Wir machen den Punkt: Game of Thrones – R. und S.

fb-game-of-thrones-season-4-valar-morghulis-poster

Westeros kommen zurück! Das warten auf die neue Saison der Game of Thrones ist immer ewig, aber schließlich sogar dieses Jahr wir. Und in Anbetracht der vielen Storyline erzählt von George R. R. Martin ein "wo wir waren?"Es ist angemessen. Der Abschluss der dritten Staffel entspricht mehr oder weniger in die Mitte des dritten Buches der saga (Ein Sturm der Schwerter) und es war ein ereignisreichen ersten Halbjahr, eine für die unvergesslichen Ach Rote Hochzeit, markiert das Ende des Nordens und vor allem meine geliebten Robb (Richard Madden), Das einzige, was ich hatte alle Hoffnung nach Sänger Ned verstaut (Sean Bean).

die.0.game-of-thrones-red-wedding-real-life

Die Affäre mehr hinterhältig und tragische in der Fernsehengeschichte verspricht, schwere Folgen auf jeder Protagonist zu haben, einschließlich derjenigen, die sich jetzt freuen. (Hoffentlich wird es eine kurzzeitige Feier sein., aber mit Martin ist alles möglich). Die Tatsache, dass Tywin (Charles Dance) ist triumphiert über die ganze Linie ist wirklich reizend, selbst seine Verwandten, beim Genießen des Sieges, Intoleranz gegenüber ihm zu zeigen. Die Frey und Bolton werden auch so stolz wie sie kombiniert werden, aber ich bezweifle, dass sie Verträge mit Tywin um lange beweist fruchtbare Wahl machen. Nun sollte jedoch wir ihnen Brüsten tragen, Roose Bolton (Michael McElhatton) vor allem, Er wurde Aufseher des Nordens – ist wirklich ein Schlag, der den stattgefunden hat einmal Ned – und ist bereit in diesem Psycho der unehelichen Sohn zu dienen, Ramsay (Iwan Rheon), In der Zwischenzeit lernte er kastrieren Theon Greyjoy (Alfie Allen). Ich kann nicht sagen, ich bin traurig für Theon, Er verdient jeden einzelnen Folter: Ich hatte noch nie gewesen, Herr. Sympathie, aber da er hatte die Idee der Verrat an Robb wurde gleich ein Frey. Zu allem Überfluss hatte sie all dies zu beweisen, jemand mit einem Vater, der nicht von vornherein nie akzeptiert, weil seit gezwungen zu Winterfell gehen für ihn ein Stark – über die Tatsache geworden ist, dass ihr Sohn verschwunden ist, weil er in seinen miserablen Versuch Aufstand besiegt worden hatte fliegen. Theon hat merkte nur während seiner Haft, die er wirklich tat, daß Vater Ned, aber es ist zu spät, der Schaden getan wurde und es gibt keine Möglichkeit, es zu beheben, Er ist gut, wo er ist. Das einzige, wer anders denkt, ist die Schwester, Yara (Gemma Whelan), segelte nur ihm zu Hilfe zu gehen.

Aber der Rest von den Land der Nordmänner? Diejenigen, die geblieben oder zurück nach ihren Burgen-als die Karstark – wie können sie ruhig akzeptieren, was geschah mit Zwillinge? Ihre Männer wurden brutal getötet und Krieg, wo sie einmal soviel Vertrauen zu ernennen, der junge König Robb im Norden hatte, mit einem verächtlichen Vereinbarung mit Tywin geschlossen, der Mann, der verachtet. Lassen Sie uns hoffen, die das Motto The North erinnert sich unterhalten schätzen und geben eine Bewegung.

Die Serie verließ uns ein höchst dramatisches Bild von unserer Khaleesi (Emilia Clarke) durchgeführt im Triumph durch seine neue Söhne, singen Hymnen zu ihr als "Mhysa – Mutter". Daenerys scheint jetzt gesteuert werden, um eine eigene Armee – zumindest teilweise haben, nicht jeder kann als Soldaten eingetragen werden – und dann ein Schritt von Abfahrt bis Westeros. Im Moment ist Königin nur über das Meer und eine Königin in der Tat ist, im Auftrag von seinen neuen Leuten von ehemaligen Sklaven, aber sicherlich nicht von lebenden über den Handel der letzteren. Die Episode 3×03 Spaziergang der Strafe hatte klare Licht über welche die Wirte Sicht bezüglich der Verarbeitung von Ungehorsamen Sklaven gesetzt., aber das hat nicht aufgehört – vielleicht in der Tat hat noch mehr angespornt – an Dany durchzuführen und durchhalten in seine neue Position zu sein scheint: alle Sklaven frei; aber sie waren nicht mehr als genug Unsullied? An dieser Stelle, was als eine Suche nach einer Armee begann, Es wurde eine eigentliche Mission, die droht, K von seine Hauptaufgabe ablenken: den Eisen-Thron zurückzufordern. Und eine weitere mögliche Ablenkung könnte seine neue Soldat Daario Naharis (Und Skrein, in Staffel 4 von Michiel Huisman ersetzt), gegenüber dem Militär sofort erschien in den Hintergrund übergeben. Wechseln von Khal Drogo auf diese Art von Gabriel Garko würde nicht noch erklären.. Es wird interessant sein zu sehen, wie Ser Jorah (Iain Glen), Es war bereits unwirsch Aufmerksamkeit von seiner geliebten ein Ser Barristan (Ian McElhinney), geschweige denn einer, der Befehle und zeigen Interesse für Dany (zurück zum Anfang).

Una-scena-di-Game-of-Thrones-3

Während die größte Hochzeit in der Geschichte des Königs Landung vorbereitet, kamen gerade rechtzeitig an die Hochzeit seines Sohnes Joffrey teilnehmen (Jack Gleeson) Jaime Lannister (Nikolaj Coster-Waldau), Das ging natürlich sofort von Mate/Liebhaber Cersei (Lena Headey). Ein Moment, in dem die Dynamis monatelang geträumt, aber wer in Wirklichkeit war alles andere als romantisch oder leidenschaftlich: überraschen Sie von dem Schock des ersten das Gesicht der Cerseis Vergangenheit, dass der Schock über die Beeinträchtigung seines Bruders. Eine Szene aus Eis Feuer. Ich muss zunächst sagen, dass dieser Schriftsteller Cersei liebt, die Condone fast überall in, Schreiben Sie mir perfekt in die Rolle des Advocatus Diaboli und selbst da bekomme ich es. Obwohl es an Bruder gebunden werden können, Einige Liebe beweist nicht, was, die er für Sie hat: Jaime ist wirklich in der Liebe (und in der Tat er nie verraten), Während Cersei finden Natur herrscht und egoistisch, wahre Liebe beweist es ausschließlich für seine Kinder. Ein vexyde ohne die Hand des Schwertes ist nicht mehr eine Dynamis, ein Ritter wie alle anderen oder vielleicht sogar weniger geworden und ist sich bewusst, dass Cersei. Ihr Bruder ist jetzt nutzlos oder zumindest ein anderes Dienstprogramm finden müssen. Zur Zeit unter anderem hat andere sorgen: Das ist faszinierend Margaery (Natalie Dormer) der Weg der Sohn; seine Geliebte Joffrey, Das schien immun zu jedem werden feminine, Es ist von Tyrell ertappt immer, Das ist alles andere als naiv/Dummheit der ehemaligen Sansa (Sophie Turner) und so sehr schwer zu bearbeiten. Cersei hat eine größere Herausforderung als die vertreten durch Herrn Arryn und Ned Stark konfrontiert und es haben um zu bewältigen, machen seine Ressourcen nutzen. Nicht zu erwähnen, dass der Vater sie in der Ehe Loras Tyrell geben möchte (Finn-Jones), noch ein weiterer Schlag auf seine viel gesucht nach der Unabhängigkeit: Er ertrug jahrelang einen Mann, der weiterhin die erste Liebe zu bedauern und jetzt, die Witwe wird voraussichtlich steigen auf das gleiche Karussell; aber noch schlimmer, weil mit der Heirat von Joffrey wird ihr nicht mehr die einzige Königin.

game of thrones 3x10 z9

Und Jaime? Weit entfernt von suchen Trost in den Armen seiner geliebten, Er wird seinen neuen Status des Gesicht gelähmt – denn kaum Tywin sympathischer seiner Tochter – und vielleicht ist die Zeit für ihn, meine Augen für Cersei öffnen. Jaime Lannister ist vielleicht das Zeichen das eine große Entwicklung, im Laufe der dritten Staffel durchgemacht hat, jenseits des selbst, das ist bekannt als Dynamis versteckt gehalten hatte herausgebracht oder eher. Wenn der Pilot mit dem Boost Kleie (Isaac Hempstead-Wright) Es schien der Quintessenz Bösewicht – ganz zu schweigen von der Showdown mit Ned – seine Worte haben einen anderen Mann allmählich offenbart.; Was erreicht, die einen Höhepunkt im Gespräch mit Brienne (Gwendoline Christie), welche wie die gleichen Spitznamen verfügbar gemacht hat war nicht für ihn keinen Grund zu bedauern: Es stimmt, dass er den König getötet hatten, die geschworen hatte, um zu schützen, aber das war ein verrückter, wollte die gesamte King's Landing zu konzentrieren, als ich ihm die Schuld? Bei diesem Label passte er dann sein Verhalten, zu einem der am meisten gefürchteten Ritter von Westeros, aber schon ab dem Moment verhinderte Brienne wurde vergewaltigt hatte erkannt, dass es hat nichts gemein mit seinen Vater-nur schauen, wie viel an Tyrion gebunden ist (Peter Dinklage) – und der Verlust der Hand hat nur mehr seine wahre Natur zu manifestieren. Wenn weiterhin Jaimes Schicksal Cersei verknüpft werden: Wenn fast zu lieben ein Kind getötet, bevor er sie sieht nichts anderes dauert mehr als Enttäuschung in den Augen ihrer Behinderung. Auch weil diese Enttäuschung es sich versteht, verlieren die Hand des Schwertes hat die gleiche Wirkung für ihn, das er im Flugzeug Unfall Derek Sheperd Verletzungen erlitten hatte Greys Anatomy: keine weitere Operation, nicht mehr kämpfen, Auf Wiedersehen zum Leben wie sie es kannte und sie liebte.

Erfährt eine ungewisse Zukunft Kleie, Nachdem ein rührend Gruß mit Jungtier Rickon (Art-Parkinson), Erste Schritte mit Hodor (Kristian Nairn), Jojen (Thomas Sangster) und Meera Reed (Ellie Kendrick) jenseits der Barriere. Bisher kam das Gebiet jenseits der Mauer dort etwas feindlich, die Mitglieder der Nachtwache sind bewusst, die White-Wanderer sind jetzt mehr und mehr auf dem Vormarsch, Wie wird ihre vier auskommen? Zum Glück gibt es immer Sommer. Um ihnen die Schranke überwinden helfen, war Sam (John Bradley), gerade zurück zusammen mit Gilly (Hannah Murray) und das Neugeborene, Nach der Tötung eines White-Walker; eine großartige Zeit für ihn über alle Erwartungen hinaus ist es gelungen, wo seine Gefährten gescheitert. Das Vorhandensein der Gilly zu verbessern, die droht sogar zu Sam, einer der die Gebote des Eides zu verdecken. Wir werden sehen, was die Akzeptanz der anderen, nicht nur der junge Held Seaworth, Aber auch die Mädchen, eine willkommene Abwechslung am Schloss schwarz, die mehr als einige Unzufriedenheit hervorrufen könnten.

Wie für den weiblichen Zweig der Familie Stark, Obwohl Arya uns Hoffnung für die Zukunft gibt, die anderen Sansa hat noch ein gewisses Maß an Vernunft zu entwickeln. Während der Saison Arya (Maisie Williams) Er konfrontiert einen langen Weg, so wörtlich wie im Sinne des inneren Wachstums, Riverrun dauerhaft in seinen Marsch überlassen und obwohl sein Charakter unverändert sind, wie gezeigt hat ihn dazu verleitet, der Hund (Rory McCann) verlassen lebendig erfüllt ein unschuldiger Händler auf dem Weg in die tragische Episode 3×09, Sie erlag auch mörderischer Wut in der nächsten episode, Nachdem gerade hilflos an der Vernichtung der Armee des Nordens und, vor allen, seiner Familie (als ob gerade die Enthauptung des Vaters nicht genug). Mit Winterfell zu Asche verbrannt, Ned und Robb getötet, Sansa Geisel Lannister und glauben die anderen Brüder tot, Arya ist ganz allein, ohne jede Bezugspunkt und in der Gesellschaft von der Mastiff, Wer ist auf der Liste der Namen von Hass. Die Rahmenbedingungen sind sicherlich nicht positiv, aber, starke des Themas Anub Morghulis gelernt, von Jaqen h'ghar, Das ist auch das Motto und Thema für die neue Saison, Es ist wahrscheinlich, dass Arya, etwas kombiniert wird, oder zumindest versuchen, get busy in diese Richtung.

GoT-3.8-Hound-Arya-615x350

Ganz im Gegenteil, wie gesagt, seine Schwester Die Gelegenheit (Sophie Turner), die für die gesamte dritte Staffel (wie auch die vorangegangenen) Er beklagte sich nur darum, ihn aussehen Angst und warten für jemand anderes zu denken, um es zu speichern. Wir versuchten Littlefinger (Aidan Gillen) um sie zu retten, bietet ihr mit ihm zu The Eyrie Lysa Arryn aber Sansa wegnehmen, Wer hat die Einsicht des ein Igel Autobahn abgeflacht, beschlossen, in des Königs bleiben überzeugte Landung sie zu Loras gehen (und ist das einzige der sieben Königreiche, noch sexuelle Vorlieben der comely Tyrell bemerkt haben). Aber Lord Tywin ist weit mehr schlau, mehr so endete dieser Sansa in Ehe mit Tyrion (Peter Dinklage), damit ihr Sohn Lord von Winterfell sein könnte, Sicherstellung von Lannister macht sogar im Norden. Seine Ehe mit Tyrion ist es immer noch ein Privileg, das sie nicht verdienen: Obwohl die Lannisters seine Familie getötet haben, Tyrion hatte sehr wenig Rolle in der Verrat verübt Frey, im gegenteil, die Folgen von der Ankunft des Vaters und des Sieges (per ora) des Krieges waren nicht für ihn positiv: Tywin benachteiligten aller Macht, die in der zweiten Staffel erobert hatte, Das war die Position des ersten Ritter, und er machte es sehr klar, dass seine Existenz zu tolerieren, nur weil sein Blut Lannister ist, aber kann sicher vergessen, jeden Anspruch zu Casterly Rock. Trotz allem, Trotz der Ehe verhängt wusste nicht, wie ihm und trotz seinen Ruf als Liebhaber der Bordelle, Tyrion kümmerte Sansa in vielerlei Hinsicht: per esempio, Joffrey konfrontiert, weil er die Vision von den abgetrennten Kopf von Robb gerettet, durch die schonende demütigende Zeremonie der Bräutigam Bett und erzählt ihr, dass er nicht die Absicht hatte, die Ehe zu vollenden, es sei denn, wollte er sie zu (Was hinzufügt, die anderen Spott, die normalerweise bereits eingereicht wird). Aber Sansa keine, nichts zu tun,, Es überqueren nicht sogar, um ein wenig mehr höflich und verständnisvoll zu sein; jemand sollte sie daran erinnern, dass alle die Tragödien der sieben Königreiche Schuld begann, Vielleicht würde es aufhören, bedruckt.

game-of-thrones-s3-e8-Tyrion

Und während im Süden er die Innenpolitik Westeros verantwortlich war, an der Barriere (und im Norden der Barriere) haben viel ernstere Gefahren konfrontiert.: tatsächlich, Obwohl Sam, wie bereits erwähnt, Nach der Tötung von nahezu alle seine Mitbrüder in der Exploration über die Mauer aus Eis ging tagelang versucht Schloss zurück zu erhalten, Kampf gegen gefrorene Zombies um sich zu schützen, Gilly und das Kind, auf der anderen Seite haben wir Jon (Kit Harington) diese gefälschte Überläufer den Wildlings Mance Rayder infiltrieren, und mit ihnen die Schranke verstrichen, Sie begleitenden, in welche der ersten Schlacht um die Eroberung der sieben Königreiche der Tiere sollte (Da gab es schon genug Leute, die bereit sind, diese sieben Königreiche erobern). Abgesehen von der Kälte und kuscheln sich in Pelze sterben, sind die wichtigsten Dinge über Jon Snow von Staffel zwei: die erste ist, dass er tatsächlich seinen Amtseid Nachtruhe Watcher brach, indem mit Ygritte Liebe (Rose Leslie), Wildling Frau Brand-Haaren; die zweite ist, dass die Versuchung der Liebe stark ist, Aber die Ehre ist stärker (Es ist immer noch der Sohn von Ned Stark): Während auf seiner Weise er unwissentlich mit der Kleie webte & co., Jon hat “verraten” die Wildlings und lief um zu seinen Brüdern von der drohenden Gefahr zu warnen. Ygritte dauerte es gut nicht, so sehr, daß er zog einen Pfeil ins Bein, aber du musst es herauszufinden: Irgendwann werden Sie krank, erzählt “Du hast keine Ahnung, Jon Snow”!

jon-and-ygritte-jon-snow-34441600-1024-579

Einer, die definitiv nicht alles verstehen, ist Stannis Baratheon (Stephen Dillane), vollständig bamboozled von Melisandre (Carice van Houten); während der dritten Staffel gab die Priesterin des Feuers Gott uns mehrere WTF-Momente, wie wenn Sie für klopfte sind dann gebären eine monströse Schatten oder wenn er das Opfer der Blutegel auf schlechte Gendry durchgeführt (Joe Dempsie), der Zweck der herbeiführen des Todes alle gerühmten Herrscher Usurpatoren (Das wäre Robb, Joffrey und Balon Greyjoy). Das höchst beunruhigende, was war seine Begegnung mit Arya, wo sie prophezeit, dass es noch wird; Armen Arya, auf eigene Faust haben nicht genug Probleme werden.? Wir fehlte diese andere Fanatiker. Melisandre hat gehabt, aber doch, das Verdienst des Seins der einzige zu erkennen, dass vielleicht es könnte nützlich sein, den Eisen-Thron zu verlassen und Richtung Norden: Wenn nur bemerkt, weil Davos das Schreiben vom Primas Aemon zeigte (Dieser arme Mann schrieb in die Welt um Hilfe bitten, und ich dachte mir niemand), und es ist gerade Davos (Liam Cunningham) Das einzige, das bisher einige Dragonstone gehalten hat’ Argumentation (und denken wie wir tun, wenn die nur gut beraten, wer sich Ritter Zwiebeln fordert aus).

Game of Thrones 2x10 - Das Anub Morghulis Thema  - Melisandre - Stannis Baratheon

Die Situation aller Zeichen zusammengefasst, Wir sind offiziell bereit für die Premiere der vierten Staffel und jede Form des gesellschaftlichen Lebens an den Wochenenden für die nächsten zwölf Wochen aufgeben. Na und, im Namen der alten und die neuen Götter, beginnen Sie das Spiel der Throne.

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Ein Gedanke zu "Wir machen den Punkt: Game of Thrones – R. und S.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *