Wir machen den Punkt: Greys Anatomy – von S.

greysgroup

Am Donnerstag 27 wird schließlich am Ende der langen Pause von Greys Anatomy, die uns in Atem nach der Mitte der Saison-Finale im Dezember verlassen. Es Scheint, dann nach, die beste Zeit, um den Faden der Rede und unser Gedächtnis aufzufrischen, um das Beste aus Veranstaltungen aus dem Geist geboren Shonda Rhimes Gesicht.

Die Twisted Sisters: nach zu vielen Episoden Vergangenheit Gift gegeneinander spucken, mit meinem Herzen, dass in jeder Bar erschüttert wurde, in 10×12 Meredith und Cristina haben den Gipfel des Bösen erreicht, inmitten Vorwürfe der Arroganz auf der einen Seite und der anderen grausamen "Sie haben das, was wir ausgelacht zu werden". Das Gute an dieser Begegnung ist, dass sie schließlich den Kern der Sache erreicht und erreichte den Punkt ohne Wiederkehr, dass Punkt, oder lassen Sie uns für immer oder Sie mit mehr Aufrichtigkeit wieder aufzubauen beginnen. Tatsächlich, in einer Kaskade von gegenseitigen Geständnisse, den ersten Schritt zur Versöhnung, zuzugeben, je Eifersüchteleien gegen die andere, Eifersucht, die sich bisher geweigert hatte, zuzugeben,.

Abgesehen davon, dass einer der erfolgreichsten Streit zwischen besten Freunden, Was passiert zwischen Meredith und Cristina ist besonders wichtig, von einem anderen Standpunkt aus: wir sehen, tatsächlich, auf eine lange und gründliche Analyse der langfris Thema Arbeit und Beruf, die möglichkeiten, je einer Mutter, der berufliche Erfüllung und sogar trotz der Kinder; Vorschläge sind alle Facetten der jeweiligen Lage und alle Änderungen in der Perspektive, die in den Köpfen der Meredith auftreten, Paradigma der berufstätige Mütter, wer nicht seinen Traum, ein ausgezeichneter Chirurg aufgeben, sondern ist gezwungen, mit denen, die keine anderen Sorgen außerhalb der Arbeit haben zu tun. Der Teil von dir, Cristina bedeutet das aber auch selbst an die Arbeit widmen kann schwierig sein,, damit die Schmerzen für den neunten wahrsten ihre beste Freundin nächsten.

Die ganze Geschichte, zusätzlich zu, ebnet den Endstufe Cristina, in würdiger Auflösung der Geschichte vertrauen dann, nicht nur vor Gericht, seinen Charakter zu tun, sondern auch seine Beziehung zu Meredith, das war schon immer eine Hauptstütze der Show.

Kurze Erwähnung Shane, das ist vollständig aus dem Kopf; aber Sharky, scheint ein Chirurg Zombies, aber vor allem war es nun auch, daß er sich ein wenig "schuldig für den Tod von Heather. Shane wird nie mein Verständnis, sollte für das, was er tat, abgefeuert werden (auf die die katastrophalen Betrieb improvisierten Vater von Alex hinzugefügt), ist noch schlimmer als töricht Taten der Liebe Izzie und der wissenschaftlichen Forschung durch Meredith beeinträchtigt.

derek

Negativvermerk, bisher, für die leichte Abflachung des Charakters Derek: da passiert nichts zwischen ihm und Meredith gesehen sehr wenig und, für wie schön die Familienszenen, sind nichts im Vergleich zu dem, was wir hatten in den vergangenen Spielzeiten gewöhnt. Es scheint, dass die Dinge im Begriff, mit dem Aufruf des Präsidenten zu ändern sind (was ihn dazu zwingt, auf sein Versprechen, Meredith, mehr Zeit zu Hause verbringen zu brechen, um ihren Erfolg zu verlassen Arbeit), Ich hoffe nur, dass wir nicht erwarten, dass eine Frequenzweiche mit Scandal!

Die Der Das Bailey ist die übliche trieben, beschuldigt ihren Mann als Ursache seiner Wahnvorstellungen Zwangs; ABC hat sich jedoch damit gerechnet, dass die Rückkehr von Ben kommt nicht nur von der Tatsache, dass er es vorzog, einen Anästhesisten bleiben, um in der Lage, zurück zu seiner Familie zu leben, so dass ich hoffe, dass es etwas zu entdecken interessane, zumindest bis zu mehr Sinn zu machen, was er sagt Bailey.

Alex ist einer der wenigen, die vor kurzem zeigte Intelligenz, und in der Tat ist die reifste und hinterließ die komplizierte Beziehung zu seinem Vater, dankte ihm für ihn und den Rest der Familie zu verlassen; wir wirklich nicht ihm die Schuld, tatsächlich, wenn er sagt,, wenn der Vater geblieben war, wäre nie der Mann zu werden und der Chirurg ist, dass statt. Schmerzhaft, aber richtig.

alexjo

Es noch schlimmer machen, Alex zu haben scheint, (endlich mal) fand seine Größe auch sentimental: Jo ist perfekt für ihn, die einzige, die wirklich stehen kann bis zu ihm und ihn zur Vernunft,; zusätzlich zu, durch ein Sneak Peek Folge 10×13 wir verstehen, dass die Rede über das Zusammensein und eine Familie, stil Karev, seinen Weg sie zu bitten, ihn zu heiraten. Und es passt perfekt, dass sie etwas anfänglichem Zögern hat (obwohl ich glaube nicht, dass sie sehr lange dauern), wie jeder normale Mensch würde an seiner Stelle tun; das Gesicht von diesem Märchenhochzeit zu Izzie und nutzlosen Sterben.

Für ein Paar, eine, die nicht erfüllt wurde geboren, nämlich Arizona e Callie: Arizona ist nur definiert als die beste Person HAUPT Hündin, das Leben unmöglich Callie (die zu Unrecht vergeben hatte): was auch immer er tut,, tatsächlich, ist die falsche, und will auch sein Recht, weil sie mag auch die Rolle des Opfers missverstanden. Ich hatte gehofft, dass diese Phase über einen langen Zeitraum war vor, zurückzuverfolgen den gleichen Weg ist eine Verschwendung von Zeit,: oder Sie es wollen oder nicht, Sie ein Ende dieser Qual legen!

april

Die Der Das Ehe April, für die Vorbereitungen viel Platz in dem ersten Bogen der Saison besetzten, war die Kulisse für die ganze Episode 10×12, bis die endgültige Wendung (offensichtlich, Keine Regel. 1 des lebens, nie erwarten eine normale Ehe in Greys Anatomy).

"Ich liebe dich April […] Und ich glaube, du liebst mich auch. Sie tun?". Die Umstände, unter denen Jackson spricht diese schönen Worte sind zumindest fragwürdig; um ehrlich zu sein, es muss gesagt werden, dass wir nicht warten könnten, es muss gesagt werden, dass in keinem Universum als Person vapid Stephanie konnte nie mit Jackson (jemand würde wetten, dass mehr als zwei Episoden dauerte haben?), und auch, dass Matthew ist auch für April zu peinlich (Flash Mobs… ernst?). Der Titel der Episode, “Aufstehen, Aufstehen”, war ein Gesamtprogramm, und wenn Jackson verklagt Mark (RUHE IN FRIEDEN.) mit seinem "Wenn Sie jemanden zu lieben, sag es laut und gehen von dort"Es war klar, dass es eine Liebeserklärung am Horizont. Aber nicht so, Jackson, nicht so!

alex

Der Ausdruck von Ekel, während Alex Jackson spricht in der Mitte des Ganges ist auf jeden Fall der, der am besten fasst alle möglichen Kommentar zu diesem Exploit (und ist die gleiche, die den berühmten Flashmob hatte): ein privates Gespräch genauso gut gehen, und würde die Demütigung für alle Dritter gespeichert haben (und leichte’ sogar die Braut). Unter anderem, jemand sollte auch nicht vergessen, dass der April Jackson ihm die Chance, zu ihr zurückkehren gegeben hatte, und er Stephanie gewählt hatte (…), ist es nutzlos die herrliche während der Ehe zu machen, setzen.

Die beiden Armen aufgegeben / öffentlich gedemütigt geht, in jedem fall, anerkannte Verdienste: Ich hätte nie gedacht, möglich bedauern die Beziehung zwischen April und Jackson, mit all der Paranoia und Hysterie über Gott und Sex vor Doppel; Stephanie ist so frei von Persönlichkeit positiven Wahnsinn April herausbringen, und Matthew ist so dumm und dumm (nicht einmal schien die plötzliche Ehrlichkeit Jackson überrascht, zu seinem völligen Mangel an Charakter beweisen) unpassend für sie zu sein,, was deutlich zeigt, dass bis April dauert es mehr als eine würdig Jugendlicher verknallt.

Der Vorhang ist gefallen, im Hintergrund mit der Vermutung und herzzerreißend Notizen “Total Eclipse of the Heart”, auf die Expression von betäubten April, und ich habe nur eine Sache, für die nächste Episode sagen: Team Jackson!!

Diese (schon fast) alle Grundstücke, die Donnerstag wieder aufgenommen wird und nun das Warten hat ein Ende, dann nach: sehen Sie in Shondaland!

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Ein Gedanke zu "Wir machen den Punkt: Greys Anatomy – von S.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *