Game of Thrones – 4×01 Two Swords – R. und S.

tumblr_n3oy0geKsM1r1f7a6o1_500

Die erste Folge der vierten Staffel von Game of Thrones tut nicht enttäuschen-bestätigen Zuschauerzahlen und Aktivität in sozialen Netzwerken – geben uns eine Stunde, wo finden wir fast alle Zeichen, die uns helfen, bei denen die jeweilige Handlung sind, zum frame. Keine Drehung, aber immer noch Szenen, die uns daran, warum erinnern wir soviel April.

Genügend Sekunden machen Tywin die abscheulichsten Westeros; Ja, sogar der Enkel Joffrey. Nicht, dass es wurde weiterer Bedarf, Aber offenbar der Mann nicht riskieren wollen, ihr Charakter: an die Stelle des Ned als Hand des Königs, verheiratet mit Tyrion Sansa geben, halbe Familie töten sind nicht genug Ohrfeigen. Musst das legendäre Schwert des Ned schmelzen, Eis, Erstellen Sie zwei neue Valyrian Stahl, offenbar "Spielzeug", die schon so lange geträumt: Sie ist möglicherweise die am meisten gefürchteten Lords Westeros, aber dies ist ein Beispiel dafür, wie er in der Haltung von verschroben fallen kann – Joffreys nach jemand nehmen musst. Nach Abschluss dieser symbolische Ende des Stark, Werfen Sie in das Fell eines Feuers Wolf: Tyrion ist das Haus des Catalunya FC jetzt Vergangenheit – in der Tat aus seiner Sicht sinnvoll – Sie können dann an die Zukunft denken, Er sieht mehr Hochzeiten als Naveen Maini tut. Nach dem Joffrey und Cersei, werden Jaime die nächste zu heiraten und werden Herrn von Casterly Rock. Schade, der vermeintlichen Bräutigam glaube nicht richtig. Papa Lannister hat nicht noch herausgefunden, dass ein Mitglied des Kingsguard keiner Laune für Sohn, Er glaubt wirklich an seinen Eid und vor allem würde nicht verlassen des Königs zu landen, denn das bedeuten würde, dass sie nicht länger, in der Nähe seines geliebten Cersei bleiben konnte. Tyrion ist alles andere als albern dann ist es vollkommen bewusst, das letztere weitere Gelenk, Aber wenn Sie es geschafft, halten oben den Namen Tyrion Lannister trotz, Es natürlich aus einer inzestuösen Klatsch brechen: leugnen, leugnen immer verweigern, auch angesichts der überwältigenden Beweise. Nicht nur im Krieg, Aber auch in Familie Tyrion für seine Zwecke zu erreichen, nutzt hinterhältige Techniken, wie Make Jaime einen mittleren Mann/Ritter, dessen höchste Bestreben ist es, zu dienen: in der Praxis ein Wesen nutzlos.

Die Königsmörder vermisst ein Iota verstehen, auch in Cersei, daß es die Schuld für das verlassen. Du musst es verstehen, Nach allem, die was vergangen ist. Auf der anderen Seite wenn Jaime nicht Ned in Piazza angegriffen hatte, Wir hätten viele Probleme vermieden werden können; Nachdem er verließ und es dauerte ewig, um wieder. Die Frage der Königin "kommen Sie zurück nach all dieser Zeit keine Entschuldigung mit einer Hand und erwarten, dass alles gleich sein?"verkörpert seine Persönlichkeit: die Welt sollte um sie herum drehen., Egal welche Jaime stand vor, die einzige relevante Tatsache ist, dass es nicht da war, ihr zu helfen. Cersei ist nur würdiger Nachfolger von Tyrion, aber eine Frau hält sie um den Platz zu besetzen, die, den Sie verdient, auch Tyrion hatte in einem Befehl Rolle bevorzugt. Sie ist gezwungen, ständig kämpfen, um sich zu etablieren und am Ende lassen sie immer eine untergeordnete Rolle. Die einzige Genugtuung, die er “Die Königin”, Das wird sich bald ändern. Das ungerechte Leben! Und wenn Jaime zurück verkrüppelt, verliert seinen Charme, Wie erwartet begrüßen ihn in seinem Bett? Seine Vision von seinem Bruder ist nicht so weit von dem des Vaters: der Verlust von der Hand des Schwertes macht es so nutzlos, Qyburn mehr Interesse entlockt.

Ansicht, dass der Empfang erhielt Jaime Tat gut daran, mit Catelyn Stark bleiben! Viel zu tun, um als letzter der Idioten behandelt werden, auch noch Joffrey macht sich über ihn lustig. Der König verfügt nun über so viel von seinen Siegen gegen die Feinde, die nicht die Realität von Fantasien unterscheidet; Die Statue David und Goliath Stil – ist wo Goliath durch eine Metalupo – ersetzt wird die klare demonstration: Vollständig entfernt er das einzige Mal, als er sich vor einer Metalupo – Nymeria Arya gefunden – Er lief zu Mama Weinen. Seitdem hat sich nichts geändert, Wenn nicht das überproportionale Wachstum der sein Selbstwertgefühl.

Per Saldo, unter den drei Söhnen Lannister was besser machen Tyrion; haben auch wenig Autorität als Meister der Münzprägung, aber er argumentierte das erste Gespräch mit dem neuen Charakter der Saison, Prinz Oberyn Martell der Dorne (Das war mit der geliebten ellaria, Uhrengehäuse, in einem Bordell: Nun, das ist wirklich die Game of Thrones)). Und es ist ein interessantes Gespräch, denn der Prinz uns eine kurze Geschichte auf Rhaegar Targaryen gibt, seine Geliebte, seine Frau Oberyn Schwester Elia, in den Händen von Gregor Clegane ermordet grausam (und dies im Namen von Tyrion) während des Krieges: und es ist sofort klar, dass die Beziehungen zwischen den Häusern von Martell und Lannister sind nicht gut (Was für eine Überraschung), So können wir in die Stimmung am besten geeignet, um die nächsten Episoden zu bewältigen.

Leider für Tyrion, Sie findet sich als Frau Sansa, Sache, die, Abgesehen davon, dass eine Tragödie an sich, dass seine Beziehung mit Shae erschweren: die Prostituierte ist, tatsächlich, sehr eifersüchtig auf ihrem Löwen, aber es ist nicht klar, was Ihnen das Recht, die Straftat zu machen, weil sie sich vernachlässigt fühlt: Ich kann verstehen, dass es Spaß macht die Magd der Ehefrau ihres Liebhabers nicht, aber Tyrion sorgte dafür, dass das Leben ein Leben sicherer und komfortabler als hundertmal, das sonst treffen gegangen wäre und, vor allen, Er immer sehr deutlich gemacht, dass er nie mehr geben könnte, Was haben Sie erwartet? Tyrion, dann nach, jongliert zwischen den Launen der Shae und Traurigkeit Die Gelegenheit, vergeblich versucht, sie zu trösten, während sie trauert um den Tod seiner Familie und weigert sich Essen (auch seine Lieblings-Kuchen!). Es ist in diesem Zustand des Geistes, der Sansa scheint eine neue Freundschaft blüht, mit Dontos (erster Ritter und jetzt jester); Da auch die kleinsten des Thrones Extras nie zufällig erscheinen, Es macht man sich Fragen, was jemals durch diese ungewöhnliche Sympathie ergibt (sicherlich nicht der Ritter in Rüstung Dontos funkelnde alte Jugendträume der Sansa).

sansacakes

Zufrieden geben, stattdessen, Wir denken wie immer Arya: Ausgehend davon völlig abhängig von der Mastiff und der Wunsch, eine Veränderung in der Situation, Langeweile kommt aus dem Wunsch nach Rache, das plötzliche erhebt sich in ihr, wenn sie in Polliver nach dem Zufallsprinzip ausgeführt wird. Arya tötet es absichtlich, nicht nur in Laporte aber auch selbst gerecht, für alles, was haben Sie gehabt, seit dem verlassen von Winterfell zu ertragen; der Moment, den er tötet, und wie es funktioniert, Markieren Sie den Beginn der neuen Arya, im Besitz der Nadel zurück und ist nicht mehr ein Opfer und Flüchtling aber Herrin ihres Schicksals und ihrer selbst (und um die Jahrhundertwende seine verdiente neues pony).

In der Zwischenzeit über das Meer Daenerys Er erfreut sich unter seiner entzückenden Dawg und die Balz der Daario. Die drei Drachen wechseln sich Momente der absoluten Zärtlichkeit zwischen Mutters Armen und Kämpfe zwischen Ihnen, aber immerhin sind sie noch Welpen, spielen. Und Sie können kaum erwarten, dass sie Verhalten sich wie perfekte kleine Prinzen, Drachen sind und jeder Elternteil respektieren die natürlichen Neigungen der Kinder. Dany täten gut daran nicht zu vergessen. Die Rolle der Verantwortung als Mutter und Königin wird angesichts der bösartigen Gesten der Daario beiseite gelegt., vor dem obwohl K versuchen, eine bestimmte Haltung zu erhalten, kann nicht verbergen, um angenehm geschmeichelt sein. Immerhin ist es immer eine junge Frau. So viel wie ich bezweifle, dass jemand will sein würdiger Nachfolger Drogo, Ich muss sagen, dass die neue Daario mehr schwach, regte sich in Dany rechtfertigt. Weit von Westeros – macht nicht immer noch zufrieden mit ihrem Heer verlassen? – der K hat mit die Feindseligkeit der Lords Meeren konfrontiert, Wer sich bewegen, bevor es versucht, ihre Sklaven zu "befreien"?, mit einer zu Fuß von Pein nur für dich. Dieser Geist vom Roten Kreuz Krankenschwester darf nicht zu nichts Gutem führen., Liebe Dany du bist der Erlöser der Welt, Sie können nicht vergessen was deine Güte mit Maegi Mirri Maz Duur gebracht.

Es ist nicht gut aussehen, stattdessen, an der Barriere: tatsächlich, sind Jon ist beliebt wie eh und je von seinem Freund Sam, Man kann nicht sagen, dass er herzlich empfangen von seinen Vorgesetzten; SER Alliser Thorne und Janos Slynt zeigen alle ihre Dummheit, wenn man bedenkt, Jon auszuführen, als wäre es der letzte der Verräter, sind so stumpf, dass sogar das Vorhandensein von Wildings sie aus ihren Stellungen südlich der Barriere schüttelt, diktiert, allein durch ihre Selbstsucht und schon gar nicht durch das Verantwortungsbewusstsein, die Nachtruhe Watchers ableiten sollte. Zum Glück denken wir Maester Aemon um diese Narren mit den Füßen auf den Boden zu bringen, aber es ist sicher, dass für Jon, unter den Wildings (mit beschwört) Posteingang und die Mitbrüder, die sich fest, Gibt es schwierige Tage.

Jetzt, wo wir bis in die Reihen der Geschichten von fast alle Charaktere getroffen haben, Wir sind immer bereit, geben in das Herz; die Premiere gab uns einige Einblick in was liegt vor uns, aber vor allem serviert zu uns Riambientare Westeros und so weit wie möglich die Neugier zu erhöhen, die mit jeder neuen Saisonstart kommt. Reisen Begleiter verließ im Juni letzten Jahres landete (oder zumindest, diejenigen, die noch am Leben sind), Nun beginnt ein neues Kapitel der Geschichte der sieben Königreiche.

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

2 Thoughts on"Game of Thrones – 4×01 Two Swords – R. und S.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *