Game of Thrones – 7×07 Der Drache und der Wolf (Season Finale) – Bewertung von R. und S.

Jahrelang haben wir uns nach vorne auf das Wiedersehen von einigen Akteuren und für noch länger warteten wir alle Storyline, die sie in die gleiche Richtung konvergiert, Aber trotz der langen Vorbereitungszeit war schwer vorstellbar, die Spannung (und sogar ein wenig’ die Verlegenheit) Das würde im Publikum in dieser Episode herrschen., Cersei zu sehen, Jaime, Jon, Tyrion und Daenerys treffen am gleichen Ort.

Ist Cersei (voto 6) im Mittelpunkt des großen Treffens in des Königs landen Dragonpit statt, alle Augen sind auf Sie, bewusst, dass nur ein kleines Nicken, weil dieser Sitzung in ein Blutbad verwandeln. Die Königin ist teilnahmslos und stark wie am Tag seiner Krönung, nur wenn die Zombie von Sandor veröffentlicht ihr gefährlich nähert Wanken wir. Für ein paar Augenblicke. Die Spannung ist Herzklopfen, Wir alle erwarten, dass zu jedem Zeitpunkt eine tödliche Falle klicken. Aber er tut es nicht. Nach dem Weggang von Beleidigung für den Eid von Jon Snow, Daenerys, Cersei kehrt angemessen, da seit jeher nicht gesehen haben, akzeptieren Sie den Waffenstillstand und verbinden Sie die Targaryens gegen weiße Streuner. Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie glaubten. Es ist verwunderlich, dass es kaufte Jaime und Tyrion. Egal, wie schrecklich ist die Gefahr durch die Armee der Toten dargestellt, Cersei aus wahre Tochter von Tywin Lannister weiß, wie man die Gelegenheit nutzen: Lassen Sie sich Stark und Targaryen lassen von Untoten zu dezimieren und dann mit der Unterstützung der Eisen-Bank und die Golden-Gesellschaft ausklingen. Das war den meisten vorhersehbar der Löwin, das gleiche gemacht, dass die Idee für den Versand über dumm und nutzlos Barriere verlassen. Der Vorteil der letzteren scheint sein Gefolge Jaime (voto 7) Sie heben Sie den Kopf und lässt die Schwester, Wählen Sie dazu führen, dass das Recht der Frau er liebt, gesunden Menschenverstand zu folgen, wie es in der Vergangenheit getan hat, verrät Aerys Targaryen. Die bedingte zu verwenden, da, gestützt auf die bisherigen, eine plötzliche Eingebung Königsmörder fehlt feste Grundlagen, seine Rebellion zu Cersei kommt zu spät um absolut überzeugend, durch übermäßige Dehnung ihrer Geschichte beschädigt wahrscheinlich. Certo, die Torheit der Cersei ist jetzt auf einem Niveau mehr als offensichtlich; Obwohl alles, was er tut in diesem Ende steht im Einklang mit seinem Charakter, Es kann nicht geleugnet werden, dass immer eine Tendenz, die Rolle des Mad Königin hatte hat, der Exploit mit Rhaegal hat nur bestätigt.. Cersei von seinem Vater gelernt hat und dies ist sein Ass im Ärmel, Aber der Fortschritt ohne Bremsen mit seinem teuflischen plan, unabhängig von der Realität, die es umgibt, ist symptomatisch für ein verzerrtes und gefährlich für jedermann, einschließlich der sich. Mehr als letztes Jahr Rhaegal, um den Alarm auszulösen ist Bell seine Obsession betrogen, genau wie der verrückte König. Die eindeutig mit Jaime und Belastungen Tyrion (voto 7), vorgeworfen, dass indirekt verantwortlich für den Tod von Myrcella (Wir können bleiben, weil er, Dorne geschickt hatte) und Tommen (Hier können Sie stattdessen ziehen, so oft Sie wollen, aber halt nicht genau). Tyrion versucht, einen Sinn in ihrer Schwester zu sprechen, wird furchtbar gefährdet zu bekommen und vielleicht schließlich glaubt, dass er es geschafft, weil für ein paar Sekunden, die sie überarbeitet das Mädchen aufgewachsen, die Frau, die er liebte seine Kinder und plauderten und tranken Wein trotz der Feindseligkeit, die sie immer getrennt. Tyrion Fehler in sehen diese Persönlichkeit in ihrem grau und komplexe, aus Leidenschaft und so viel Zerbrechlichkeit, Das hat fasziniert und verzaubert viele von uns, ohne zu verstehen, die mit denen sie jetzt Kleider schwarz verwischt hat (fast vollständig mindestens, Da vermeidet tragen durch Drohungen gegen die beiden Brüder). Und Schwangerschaft hilft weder er noch Jaime in framing es nur als eine verrückte rücksichtslos.

If EURON (voto 7) zeigt großartige schauspielerische Fähigkeiten vorgibt, den Rücken Cersei gekehrt haben, Theon (voto 7,5) hushes, Ironborn und Kritiker gleichermaßen mit einer physischen Test ist mit einem von Angesicht zu Angesicht mit Jon Anstrahlung pünktlich wie George R. R. Martin vor kurzem sagte sein Charakter. Theon und Jon sind gleich und entgegengesetzt zur gleichen Zeit, beide von Ned Stark angehoben, aber Fremde Familie, die zweite weiterhin die richtige Entscheidung treffen, die erste falsche. Aber nicht immer die richtige Wahl offenbar als richtig erweisen, dann wirklich wie jetzt gesteht Jon. Theon war falsch, Er bezahlt für seine Fehler und litt, aber jetzt ist Sie bereit, erholen, dieser Held zu werden, das ganze Leben, ausgehend von der Rettung der Schwester Yara saugt.

Wenn die Freigabe der melodramatische Szene, Cersei ist, a Daenerys (voto 7,5) wie gewohnt schönen Eintrag, Rhaegal und Drogon Reiten weiter. Unter den Ruinen und Skelette von Dragonpit Dany erkennt einen Fehler, den sie selbst in der Vergangenheit begangen hat: beiseite stellen (einsperren) Drachen zu glauben, dass die Targaryens so sein könnte und sich erstaunlich. Es he'il wieder vermasseln, aber der Verlust der Viserion wiegt einiges (Cersei sofort bemerken seine Abwesenheit und zieht die richtige Schlussfolgerung) und hinter den Kulissen der Begegnung mit Cersei zeigt, dass es einen unnötigen Verlust. Unterdessen ist die Liebe zu Jon jetzt eine Tatsache, Es werden gut oder schlecht für unsere K? Tyrion Gesicht scheint auf die zweite Option mager, und ich fürchte, dass er Recht hat, unabhängig davon, das Denken über das Paar. Die Sex-Szene zwischen Dany und Jon unterscheidet sich sehr von denen, die wir uns gewöhnt haben Game of Thrones: ist süß, zarte, die beiden sehen einander an treuen fast ängstlich einander zu Schaden; Denken Sie daran, Jack und Rose in Titanische. Aber seltsam ist, dass wir von Klopf Klopf von Jon an Sex weitergeben, ohne etwas anderes zu sehen, in der Mitte, nicht einmal einen Kuss! Einer der wichtigsten Vorwürfe an Liebesgeschichte zwischen den beiden ist das Fehlen der Konstruktion, eine Art der bloße Anblick von Teenager-drama; Obwohl nicht einverstanden mit diesem, Allerdings muss ich zugeben, dass die Sex-Szene, die aus dem nichts erscheint nicht hilft. Auch mit Missandei und grau Wurm sahen wir mehr! Più che altro, der Haken ist, dass alles, was wir hatten endlose beschwört Balz bis zu der großen Höhle Szene oben zu setzen mit, Daenerys hätte etwas mehr verdient, mindestens einen romantischen ersten Kuss.

Der Rest Jon (voto 7,5) hat mit seinen Fähigkeiten als Liebhaber die schlechte Leistung Richtlinien ersetzen: als er weist, Thyrion, Es ist gut, ein ehrenwerter Mann sein, aber lernen liegen strategisch, wenn es wirklich notwendig, um die Welt zu retten ist, würde nicht Schaden. Aber nichts, Er kann nicht nur take it; ist sehr gut auf beeindruckende Cersei mit weißen Walker, nur verstehen wie wirklich gefährlichen Feind und wie wichtig es ist, den großen Krieg (Ich frage mich, ob er und Tyrion für die Rede einstudiert haben), auf alles andere lässt’ zu wünschen übrig. Den Eid der Treue, Dany (Nach der Freigabe der Tatsache Schwitzen für fünf Wochen) ist edel und ehrenvolle, aber in bestimmten Fällen diese Qualitäten sind nicht genug, nicht zu überleben in einem Krieg gegen einen Feind und die Untoten als Cersei. Und so, während Tyrion versucht, Abhilfe zu schaffen, Armen Jon sitzt in einer Ecke mit der Luft Leid und ein langes Gesicht (Schwitzen unter diesen riesigen Pelze, die Sie nie nimmt, als wären Sie eine visuelle Erinnerung an seine geografische Herkunft haben). Jon verbindet wenig in dieser Episode, aber wir machen genug: Wir würden vielleicht beklagen, ihn nackt zu sehen? Ich glaube nicht! Obwohl, Während glauben, Inzest und Uncorked Champagner-Flaschen, am Horizont zeichnet sich die ersten paar Krise: Es ist wirklich ein Problem, wenn sich herausstellt, dass der Freund von der Möchtegern Königin tatsächlich der wahre Erbe ist. Wie lösen? Und sind auch Verwandte… Umständlich.

Kleie (voto 7) immer macht wenig, aber mit ein wenig Konzentration es eröffnet Ihnen eine Welt. Proper, Schnabel von Sam (Wer nimmt die Gutschrift der Entdeckung auf Kosten von Gilly, wie die Schule Kopie des Partners und später auch rühmen Sie gute Note), die drei-Eyed-Rabe erlebt die Trauung zwischen Tante Lyanna und Rhaegar Targaryen, Zeremonie machen, so dass Jon Snow legitimen Sohn ja, Neben den rechtmäßigen Thronfolger unter dem Namen Aegon Targaryen. Ora, alle Räucherstäbchen Rhaegar und Lyanna, schöne, tief in der Liebe, talentierte und verehrt von allen. Fliegen über die Tatsache, dass ästhetisch von Rhaegar erwartet mehr – OK ist verschlüsselt, aber ich glaube nicht sowieso Mann unwiderstehlich, in dem junge Lyanna und Cersei seinen Kopf verloren hatte – Er und Lyanna im Namen ihrer Liebe haben sie geschraubt, alles und jeden, entfesselt einen blutigen Krieg so weit, deren Wirkungen gekommen. Auch unter der Leitung der geheimen Zufluchtsort von Rhaegar bis zum Tod seiner Frau, Elia Martell und seine Söhne von The Mountain, Lyanna brutalen Mord auf Befehl des verrückten Königs von seinem Vater Bruder Brandon und seine Herrn Rickard Stark. Eine Unze Verantwortungsbewusstsein in diesen beiden keine? Die Welt war, und um sie herum zusammenbricht., Während die unzertrennlichen ihre Flitterwochen genießen! Scheint klar, dass Jon der Mann wurde ist er heute nur dank Ned!

Alles in allem erleben wir eine ersehnte und noch mehr wohlverdiente Wiederbelebung des Stark: auch bei Winterfell, tatsächlich, Trotz allem er das Schlimmste befürchten., Schließlich sind Dinge rund um Spinnen. Littlefinger ist immer da, nehmen die Worte zu Sansa und legte ihr und Arya gegeneinander, aber ein wenig Mut’ zu viel und die Seil-Pausen; Wir wissen nicht genau, wenn (Es war sicherlich keinen Plan entworfen, um Wochen, für Fans von Lady Winterfell aus diese Täuschungen zu stoppen), aber doch Die Gelegenheit (voto 8) plötzlich erwacht aus seiner lange geistige Dumpfheit; wahrscheinlich müssen wir danken Bran, deren Visionen dazu beigetragen, die beiden Schwestern zur Vervollständigung des Bildes von ihren Verdacht, die Tatsache ist, dass zu jedermanns Überraschung Sansa lehnt sich an seinen Mentor und er in den Händen der führt Arya (voto 7). Endlich eine Befriedigung! Schließlich tut diese Frau etwas gutes! Insgesamt scheint die Handlung zu gut behandelt worden: Stimme der Cliffhanger, Stimme, bis zum letzten zu glauben, dass Sansa seine Schwester zu töten will, aber hören sie plötzlich Zusammenfassend sechs Staffeln der Serie, als wäre es ihr Dreiäugige Raven ist ein bisschen gezwungen; und welche Rolle spielte Arya? In jedem Fall, alles ist gut, endet gut, der einsame Wolf stirbt und der Herde Stark überlebt. Zumindest für den Moment.

Kleie führt uns in Richtung zum Ende dieser Saison, mit einer Prognose von Zeit, aber immer noch erstaunlich, sie im Bau zu sehen: der Sturz von einer Seite der Barriere in den Händen der der Weiße Wanderer, oder besser, der Neo Walker Viserion. Mit der Nacht König Reiten – ein Bild schrecklich schmerzhaft – Viserion spuckt blaue Feuer zerstört einen Teil der Eiswand, gebaut von dem Gründer des Hauses Stark Brandon der Baumeister, zum Tode verurteilt, einige Wildlings und Nachtruhe Watchers (Wir hoffen, es sind keine Beric und, vor allen, Tormund, Das sollte für riesige Babys mit Brienne gehen.). Die White-Wanderer können jenseits der Barriere beginnt die Zerstörung der sieben Königreiche voraus.. Ist spektakulär und erschreckend zugleich, nicht nur, weil das erste Reich, dass es unter den Folgen leiden wird der Norden Stark werden, aber vor allem, weil die Anwesenheit von Viserion sie unaufhaltsam als je zuvor macht. Und es ist sinnlos, es zu leugnen, Wenn es nicht für diese Mission heute einmal mehr offensichtlich dumm und nutzlos, Wir wären nicht an dieser Stelle. Daenerys verfügt über Rhaegal und Drogon, Jedoch kämpfen gegen Sohn und Bruder nicht einfach und als Olympische Fähigkeiten von der König der Nacht, Wir können nicht beruhigt auch für die anderen zwei Drachen.

Eine endgültige 79 Minuten, ein kurzer Film, der schließt sich eine kurze Saison und intensiv, wo Zeit und Zeichen wie nie zuvor Gefahren haben – Vielleicht manchmal auch. Die Bedrohung der weiße Wanderer und die Kehrtwendung von Cersei wird die Dynamik der letzten Saison fahren., die nun hat nur sechs Episoden. Das definitive Ende des Game of Thrones ist es zu weit, Da die Dreharbeiten für Oktober festgelegt., Es scheint wirklich möglich, dass wir nicht Westeros vor zurück 2019. Dieses Mal die Frage ist nicht so sehr, ob inzwischen George R. R. Martin veröffentlicht Die Winde des Winters, Wie viel: Wir werden überprüfen, Ghost?

Bewertung aller ’ Folge: ♥♥♥♥♥ – “Vielleicht ist es wirklich alle Hähne, "in the End"”… Vielleicht hatte Jaime Recht!

[Potete trovare questo post anche dalle nostre affiliate Haus Stark – Winter kommt, Nikolaj Coster-Waldau Italia, Kit Harington & Richard Madden Italian Page, Jon Snow the bastard Italia und Jorah Mormont Italia]

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *