Game of Thrones, George R. R. Martin wird nicht The Winds of Winter vor der sechsten Saison veröffentlichen.

Schlechte Nachrichten für uns Leser der saga Das Lied von Eis und Feuer. George R. R. Martin verkündet in seinem Blog, die zu l veröffentlichen fehl ’ erwartete sechste Buch – Die Winde des Winters – vor der Ausstrahlung der Staffel sechs von Game of Thrones.

Im Gegensatz zu der Hoffnung, vor ein paar Monaten, angibt, l ’ Freisetzung von Die Winde des Winters von April 2016, antizipieren, so dass die Rückkehr der tv-show, der Autor entschuldigt sich bei Leser über ein auf seinem Blog veröffentlichen Da das Buch noch nicht getan. Martin hat gegeben auf Konvention und Interviews in einer Bemühung, die auferlegte Frist einhalten, aber natürlich ist der kreative Prozess eine ’ incognita; und das inmitten einer Verlangsamung schriftlich und Revisionen, Diese Veröffentlichung ist erst zu einem späteren Zeitpunkt verschoben..

Der fünfte Roman, A Dance with Dragons, Es erschien 2011 und seitdem wir Leser wir diesen Tag fürchteten kommen würde: Wir sehen die Serie vor dem Lesen des Buches, Das ist völlig unvorbereitet. Diese Angst! Wenn die HBO-Show voller Spoiler als Romane werden gefragt, George R. R. Martin Risponde "alles, was ich tun kann ist sagen, “Ja und Nein,” und wieder einmal über den Schmetterlingseffekt Murmeln. Die hübschen kleinen Schmetterlinge sind zu mächtigen Drachen herangewachsen.. Einige der ‘ Spoiler’ in der Saison auftreten, die sechs Spoiler überhaupt nicht sein kann… Da die Show und die Bücher abweichen, und wird dies auch weiterhin tun". Effetti la Serie ha Modificato Tante Piccole e Grandi Cose Rispetto Ai Libri – Pensiamo solo ein Ser Barristan o Alle Storyline Mancanti – Quindi Die Winde des Winters Potrebbe Comunque Riservarci Grandi Torsion. Nur schade kann nicht es wissen, vor was, Jon Snow passieren wird!

George R. R. Martin waren wir erstaunt, Roman im Roman mit seine saga, dann besteht die Möglichkeit, die uns enttäuschen ’, auch mit dieser Verlängerung der Erwartung; Nachdem alle in Eile, hand in hand gehen mit schreiben würde Sendezeit nur die Qualität seiner Arbeit beeinträchtigen, so besser warten! Als die Fans, die auf Masse zu Beitrag kommentiert, Ich werde auch weiterhin zu beten und danken Martin für die Welt, die er geschaffen hat und haben volles Vertrauen in das was du schreibst! Gute Arbeit George!

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *