Greys Anatomy – 10×24 Angst (Des unbekannten) (Season Finale) – von S.

Schermata 2014-05-18 alle 01.37.49

Weiß für mehrere Monate im voraus, dass wir sagen auf Wiedersehen zu Cristina Yang hat dazu beigetragen, diese besonders spannende Saisonfinale machen müssten, Dank dem Hype, der für die schöne Zeit erstellt wurde.

Wie in jeder selbst-Achtung Finale von Grey's Anatomy, Dieses Jahr gab es einen tragischen und katastrophalen Ereignis, Da einige Geräusche zum Spaß trägt Sachen. Und sobald das geklärt, gab es kein Terroranschlag, Einmal senkte seine Garde, Hier kommt die echte Bombe: Dr. Maggie Pierce. Die Überraschung ist ein Trick, den liebt Shonda, nützlich, um neues Leben zu schenken, um die Grundstücke (Schöne banner), und dass er auch ziemlich gut gearbeitet: Addison, dass Lexie wurden auf diese Weise eingeführt, und ihre Geschichte haben allmählich entwickelt, um sie zu autonomen Zeichen, keine weitere Schwester "und" Frau ". Es muss gesagt werden, dass Meredith bereits einmal angesprochen hat, nur mit Lexie, die Frage der Schwester, die wusste nicht zu haben, Element, das deutlich höhere Risiko Wiederholung legt; tuttavia, Es ist ein wichtiges neues element, nämlich die Vaterschaft von Webber, Charakter wird nächste Saison definitiv viel mehr Relevanz haben.. Trotzdem bin ich ziemlich besorgt über diesen neuen Eintrag: eine Schwester grau es wurde bereits, und es wäre nicht fair zu Lexie ersetzen, Wenn auch indirekt; Es stimmt, dass Maggie nicht den gleichen Nachnamen tragen, aber man kann nicht leugnen der Bedeutung der Tatsache, dass, Im Gegensatz zu den vorherigen Little Grey, Maggie und Meredith sind Töchter von derselben Mutter, die Frau aus, wo alles begann. Blätter, die mich auch die Tatsache, die Maggie Pierce herausgefunden, wer seine Mutter aber nicht die am wenigsten interessiert den Vater war, ziemlich verwirrt, oder wer nicht versucht hat, auf die Spur seiner Schwester, aber sicherlich werden Zeit später Umgang mit all diesen Aspekten (Ich kann nicht erklären, wie es möglich ist, dass niemand zu diesem anderen Schwangerschaft von Ellis wusste, aber so soll es sein).

Die Geschichte Cristina schließt perfekt (zusammen mit der Ross, als vorhergesagt mein Co-Autor R.), mit der richtigen Menge Tränen und lachen (in meinem Fall waren gleichzeitigen). Shonda hat einen tollen Job geben Bedeutung mit dem Ausscheiden von Cristina gemacht.: plötzlich wurde nicht, Es war kein Ereignis hat keine Erklärung, sondern, im gegenteil, wie bereits von Meredith: "Es ist kein Endpunkt", ist kein Ende, nur ein neues Kapitel. Wir haben auf die Grüße zwischen Cristina und jeder im Krankenhaus unterstützt., aber der Rest waren nicht notwendig: Sie nur die anderen Originale der Stimmen gezählt. Auch wenn schnelle Szene mit Owen zu berühren (was für ein, wie Sie von Sandra Oh in einem tweet, Es war die letzte Szene, die aktiviert, der letzte Tag der Dreharbeiten), Aber noch wichtiger, offensichtlich, Es war der Abschied von Meredith. Die beiden verdrehten Schwestern gefeiert haben, Man kann sagen, in zwei Phasen, und beide Male waren genau das, was von ihnen erwartet wurde. In der ersten, die Worte, die Meredith Anhebung Cristina in der Kabine fasst perfekt ihre Freundschaft ausgesprochen: "Was brauchen Sie, Ich liebe Sie oder etwas? Ich liebe dich"). In später, Nach dem letzten"Du bist mein Mensch", Sie tun was sie normalerweise tun: Sie tanzen es raus, in einer schönen Szene aus süßen Geschmack bitter.

Schermata 2014-05-18 alle 01.43.22

In Bezug auf Alex, alles, was es in dieser Episode wird bestätigt, dass die Arbeit in der Privatklinik war nicht wirklich sein größter Wunsch: Er tat es nur für das Geld, getrieben von Jo, aber wie er selbst vor wenige Episoden sagte "Geld war nie der Punkt". Cristina kennt ihn zum Glück besser als er sich selbst kennt und kümmert sich um ihn: Beleidigungen, ihm die Realität und ebnet den Weg für seine Rückkehr zur Gedenkstätte Sloan grau verwirklichen zu helfen; Alexs Präsenz auf dem Board machen nicht auf jeden Fall Sie glücklich Bailey, Sie findet wieder einmal sich als überlegene seiner Schüler.

Eine weitere wichtige Rolle spielt auch Cristina: Meldepflicht Meredith rät ihr, nicht der Ehrgeiz von Derek die Flügel zu Stutzen: "Er ist sehr verträumt, aber er ist nicht der Sonne: you are". Ich bin froh, dass Meredith hat diese Route gefolgt und beschlossen, nach Washington gehen nicht, Außerdem versprach Derek Schritt beiseite ließ Sie Karriere machen. Ein Versprechen ist, dass wenn gepflegt wird, auch um den Preis etwas wichtiges zu verlieren, und der Punkt ist nur, dass: Warum sollten Sie sogar noch wichtiger sein verspricht. Meredith bezieht sich auch auf die Tatsache, dass seine Familiengeschichte in Seattle, auch das Krankenhaus nach ihr und ihrer Mutter benannt (Was bezieht sich das auf meine über Maggie und ihr Nachname Ausführungen, Das ist nicht grau): die Serie Grey's Anatomy wird aus einem Grund genannt, Es ist nicht der Shepherds Anatomie: "sie ist die Sonne.

Der Hirte expandieren weiter in Seattle: Jetzt gerade Amelia hat seinen offiziellen Spitznamen, Was zu sein scheint, die darauf hinweisen, dass sein Aufenthalt, wie erwartet, Es wird verlängert. In der Zwischenzeit, im Hintergrund sehen wir April, bilden des Friedens mit Mama Avery, Leah, die einen neuen Weg sucht (die Krankenschwester?), und Callie & Arizona, die sich dazu entschließen, ein zweites Kind mit einer Leihmutter: Keine relevanten Ereignisse für ein beliebiges Zeichen, aber der Raum war zu Recht auf andere gewidmet.

Mit Ihnen 43 Minuten hat ein Ende unserer Reise zusammen mit Cristina Yang kommen, ohne Zweifel eines der besten Charaktere in der Fernsehengeschichte: geniale und genial sarkastisch, eine Frau freundlich und dass nicht gefährden, einen Freund, der in zehn Jahren uns eine Menge lehrte. Soprattutto, Er lehrte uns mit uns selbst ehrlich sein: verraten Sie sich möglicherweise die einfachste Wahl, aber es ist nie richtig. Auch vielen Dank an euch, Wann sehen wir uns am Scheideweg, Wir werden stark sein und wir wissen, was der Weg nach vorn. Und während Cristina, die Angst vor der Zukunft endlich beiseite, umarmt, was die Zukunft zu bieten hat, Wir verabschieden und wir tun was wir tun, in diesen Fällen: Wir tanzen es raus.

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Ein Gedanke zu "Greys Anatomy – 10×24 Angst (Des unbekannten) (Season Finale) – von S.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *