How To Get Away With Murder – 1×05 "Wir sind keine Freunde – von S.

Schermata 2014-10-28 alle 23.01.37

Dieser fünfte Rate basiert auf Offenbarungen und die Erwartung, erstellt von der vorherigen, vor allem aus dem Cliffhanger-Ende des vorangegangenen; und die Folgen der Entdeckung der Annalise sind während der Episode spüren, durch die Weitergabe eindeutig überschattet den Fall der Woche und gründlichere Präsentation einer der Studenten (Diesmal Laurel).

Das Kind, das seinen Vater um seine Mutter zu schützen tötet, tatsächlich, nimmt nicht immer auf den Scheinwerfer ein, eignet sich nur als Vorwand für die Behandlung der Frage der Ausbildung und wie man Jury; Es ist gerade bei der Auswahl der Juroren, die eine der seltensten ironischen Szenen von erleben Mord und, vor allen, ein noch seltener Ausdruck des Lachens gemischt mit Verwirrung auf seinem Gesicht von Annalise (Gäbe es eine tolle Zeit eine Beschriftung, die sagt: “aber das wirklich?”) vor dem Delirium Worte eines Kandidaten. Das Thema der Jury war schon immer eines der aufregendsten für Zuschauer von rechtlichen drama, in Fernsehen und Kino, setzen dieses Werkzeug in die Hände von Justin Keating macht es eine unbesiegbare Waffe und ein bewegen Sie die Aufmerksamkeit des Publikums zu sichern.

Schermata 2014-10-28 alle 22.48.13

Laurel, Leider, ein wenig Müdigkeit’ nehmen Sie die Szenen Darsteller; Trotz der kontinuierlich erwähnten Storyline mit Frank, seine Persönlichkeit bleibt undefiniert und wenig effektiv, auch Michaela ist glaubhafter; Laurel leidet vor allem die Auseinandersetzung mit Wes, die hat einer immer zentraleren Rolle in die gesamte Angelegenheit, und mit Connor, welche der fünf ist ohne Zweifel gut abgerundeten und faszinierende. Kurz gesagt, zwischen Laurel und Asher könnten wir einfach beide verzichten.

Konzentrierte sich die Aufmerksamkeit, stattdessen, erste auf Annalise und Sam und, im finale, auf die Offenbarung von Rebecca. Die Version von Sam auf seine Beziehung mit Lila ist glaubwürdiger als ein Kind, das Gelübde nie zu heimlich Schokolade gegessen haben; e soprattutto, die Erfahrung (Real und Fernsehen) lehrt, dass wenn er gelogen und schamlos verweigert sogar ich je besucht, bei 99% alles, was aus seinem Mund kommt nichts aber eine Dolichovespula Lüge gezüchtet und buttered; auch Justin scheint seine Zweifel an der Ehrlichkeit des Mannes, Das sagt, was er sagt “Du bist ein Lügner; an diesem Punkt, "das ist alles was, die ich sicher weiß”. Ihr Streit offenbart eine andere Seite von ihr Privatleben und ihre Ehe, ein Annalise aus der Vergangenheit und Hilfsbedürftige, die nichts scheint etwas mit dem zu tun haben, wissen wir heute, als eine weitere Bestätigung der großen Komplexität dieses Charakters. Annalise ist nicht viel besser nach der Explosion zu tun, von Nate, dass ihr Mann etwas in der Nacht des Mordes versteckt und, als Meredith in Greys Anatomy, Sie ist einem wohlverdienten Komfort in Alkohol. Bereits auskommen nicht Dinge mit Sam sehr gut, jetzt hat dieses Vertrauen dauerhaft beeinträchtigt durch Beweise für einen weiteren Verrat wurde (Wir sollten nicht vergessen Sie, dass Annalise auch über Sam und Bonnie weiß!) Wie kommen sie aus dieser Situation?? Wir wissen bereits, dass sie überhaupt nicht herauskommen, gegeben, dass Sam Toten eingewickelt in eine Decke und dann gleich in ein schönes Lagerfeuer endet, aber es wird interessant sein zu sehen, wie man hinkommt. Vielleicht ist er nicht der Mörder von Lila aber, Kurz gesagt, etwas muss getätigt haben!

KATIE FINDLAY

Rebecca, stattdessen, ist immer rätselhaft: wirklich wusste vor der Begegnung mit ihm in dieser Episode nicht Sam? Oder waren sie beide bluffen? Soprattutto, Rebecca macht mir Angst: zunächst nicht nichts mit niemandem sprechen aber gab belastende Objekte herum, Wenn sie endlich sprach gestand sie sofort einen Mord er nicht begehen und wann ist er aus dem Gefängnis entlassen wurde ruhig für zwei Tage und nach einen Zwischenstopp Hause Keating hat zu entkommen. Jetzt haben wir sogar nach ihr suchen und überredet sie zurückgegeben?! Alles nur, weil der große Protagonist dieser Woche: die Tapete!! Sicherlich das Geheimnis wird mehr und mehr Dichte und hält uns mehr und mehr mit angehaltenem Atem: Rebecca meint, dass Justin Mord an Lila beteiligt ist und versucht dies auch Wes überzeugen; Dies schafft wiederum, zum ersten Mal, ein Kontrast zwischen den Zeichen, zumindest die ersten scharfen Kontrast zwischen Annalise und einer seiner Schüler, Das wichtigste der fünf: der erste Grundstein gelegt während der Episode, wenn Annalise weigerte sich, das Telefon als Beweismittel zu verwenden, ohne eine Erklärung zu Wes; Wenn Sie die spätere Entdeckung von Wes und den Terror in seinen Augen des Professors hinzufügen, Diese neue, viel lustiger Umstände Versprechen interessante Sviulppi und die Eröffnung von neuen Szenarien. Jetzt die beiden Zeichen ist das Grundstück ausreichend eingeführt worden: Es ist Zeit, um das Herz.

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *