How To Get Away With Murder – 2×12 ’ es s A Trap – Bewertung von S.

how_to_get_away_with_murder_2x12_laurel

Die Wendung in den Handlungswechsel, Was könnte besser sein? diese Woche Mord Er nahm sein Tempo, und zwischen einem Winkel und l ’ anderen ’ gibt es wirklich keine Zeit, um meinen Atem zu.

I Keating Five (vorübergehend reduziert auf drei) Sie erkennen schnell, wie dumm und unproduktive Wutanfall mit Annalise, und tatsächlich kommen sie zu ihr mit deinen Schwanz zwischen den Beinen um Hilfe bittet, jetzt sie von Phillip erpresst werden (Es soll); Hoffentlich erfuhren diesmal sie ihre Lektion und Stop mit Anfällen von Hysterie. Augenscheinlich hilft Annalise ihnen ihre Klarheit und Rationalität finden, ohne in die Falle des Serienmörders, die Angst erwischt zu werden ist seine primäre Waffe. Die Sache scheint zu funktionieren, auch Asher für einen Moment zurück zu immer, reißen jedermann ein Lächeln; Leider nicht lange, und die Auseinandersetzung mit Phillip beginnt wieder: nicht nur weiß, was passiert in dieser Nacht zu Hause Hapstall, aber es ist nach wie vor Spionage, um sie herum ist, in der Nähe. Ich liebe, dass diese ’ EDP ist zurück auf der Bühne, weiterhin darüber zu sprechen, ohne etwas zu tun, mehr die rauchige Textur machen würde, Während somit auch Ereignisse, die nun fernen Zeit scheinen bleiben Sie in unserem Gedächtnis frisch, kontinuierlich retrieved und Quelle der immer neue Folgen.

how_to_get_away_with_murder_2x12_wes_killed_mother

Eigenes Kapitel zu Wes und Laurel, kümmert sich um die Situation und beschließen, auf den Grund gehen: COS ’ geschah mit Wes Mutter und was ’ betritt Annalise? Der Tod der Frau, offensichtlich, entpuppt sich als anders als was sie, immer gedacht hatte: nicht nur begehen nicht Selbstmord, Aber auch das ist ein simulierter Selbstmord nach Rache wegen mangelnder Zeuge; alles andere als, Es scheint, dass das Messer in der Kehle zu füttern wurde wenig liebenswert unschuldigen Sohn Wes: Es wird interessant! Dass Wes wäre die wahre Schuldige ist eine ’ Hypothese, dass Ventilator belüftet bereits vor langer Zeit, und der Rest nur Rebecca, während der ersten Staffel, dieser Zweifel wob, Geschäftsführer, einige Zweifel an der Keating Five zu erhöhen; zu dieser Zeit schien gerade einer ihrer Versuche Irreführung aber, Weißt du, nichts passiert zufällig. Außerdem hat Wes immer als die unschuldigsten gesehen, nicht überraschend den Spitznamen “Welpe”, und die Überraschungen sind immer von ’ weniger vermuten, dass jeder einzelne.

how_to_get_away_with_murder_2x12_wes_suspect_

Aber die eigentliche Frage, ich an dieser Stelle Frage, ist eine ’ andere: Annalise Ich wusste zwar, dass, Einmal hatte er alle Karten des Prozesses, für Wes wäre nicht schwer, die tiefer gehen gewesen; mit ’ Hilfe von Laurel setzen sie fast einen halben Tag zu entdecken, das große Geheimnis. Was dann, Ich frage mich, Was erhalten Sie Annalise? Was ist Ihr Ziel? Die Episode schließt mit dem Satz von Laurel “Wes hat seine Mutter getötet?”, d ’ fast als Effekt “Warum ist Ihr Penis auf ein totes Mädchen Handy?”, aber ich glaube nicht, Sie werden überrascht sein von dem, was wir erwarten, dass Annalise, c ’ ist auf jeden Fall einige Plan hinter.

Ich bin sehr traurig über Laurel, stattdessen, vorbei an alle Mörder ’ mehr, um das Ganze abzurunden mit Wes, dann aber, Liebe Mädchen, Öffnen Sie Ihre Augen: Sie Frank vor, Weinen, bitten, ihm eine Chance geben, Sie können nicht nur es im Stich also Pflanzen! Viel weniger zu küssen Wes gehen, sieht aus wie Ihr kleiner Bruder! Bitte, Ziehen Sie sich zusammen!

Eine schöne Episode in dem Mord Zurück zu uns selbst verwöhnen, mit diesen Drehungen und Wendungen, die es vor einem Jahr dauerhaft erobert wurden: von: who Lila Killed, in: who Rebecca Killed getötet, die Mutter von Wes, die Autoren der Serie verlieren nicht wirklich einen Schuss..

Bewertung aller ’ Folge: ♥♥♥♥ OMG

[Wie immer finden Sie diesen Beitrag von unseren Mitgliedsorganisationen How to get away with Murder – Italian Fanpage und Wie man mit Mord Italia weg]

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *