How To Get Away With Murder – 3×13 Es ist Krieg – Bewertung von S.

Mit Annalise endlich frei (più o meno) spiegeln Sie die Machtspiele und Intrigen zu sehen, die mit ihm weg erhalten können, und ich muss sagen, das die letzten Minuten der Episode, das Tempo gefunden haben und Spannung, dass in letzter Zeit Mangelware.

Tatsächlich, und ich merke erst jetzt, die zweite Hälfte der Saison war ein bisschen auf sich gezogen; stehende fand aufgrund der fantastischen Performance von Viola Davis, Vielleicht war ich abgelenkt vom rest, denn wir eine Woche nach dem Finale sind und ich sogar daran dachte, Es ist nicht normal. In der Regel, eine Woche nach dem Finale wir alle Rosi Angst und dem Hashtag Zeit versucht, Theorien zu entwickeln, Hier hat aber die Zeit verging, ohne etwas besonderes wandten wir uns.

Aber Doch Mord Er fand seine Emaille just-in-time, und nach einem kurzen Augenblick, wenn nichts passiert,, Annalise entscheidet, die Staatsanwaltschaft zu bedrohen und zu denunzieren ihre Inkompetenz der Grand Jury. Die Sache führen nicht zu nichts Konkretes., Wenn eine Gefahr der Todesstrafe zumindest absurd, aber zumindest beginnt sich zu bewegen Dinge im Hinblick auf die Frank und Annalise. Nach vier Episoden Bonnie, von Beruf Rechtsanwalt, hat eine Spinne Loch abgeschlossen, Hier kommt Frank, mit der gleichen rechtlichen Kompetenz von meiner Katze, und erobern Sie alle über das Gericht, Jeder Richter und der gesamte Prozess fällt auseinander zu überzeugen. Wir kümmern uns nicht, die Wahrheit ist, Wir sind daran interessiert, dass die verfluchten Atwood in die Enge getrieben ist! Es geht vorübergehend zu mittleren Nate, Wer hat die alleinige Schuld für sein sexuelles Verlangen von allen denen, die ihn zu treffen, aber jetzt sollten verwendet werden, um es und irgendwie aussteigen. Nun, da die Beweise gegen sie stehen vor der Herausforderung, Unsere wirklich haben eine echte Chance, die Situation zu ihren Gunsten zu wenden, und während fehlen nur zwei Stunden mit Finale stimmt zu geben, dass eine Bewegung.

Infine, zwei weiteren Offenbarungen dienen, die Karten auf den Tisch zu stören: die erste ist, dass die Identität der ungenannte Quelle der Polizei, kein geringerer als der Präsident Hargrove; Schön wie ein tritt in den Bauch von Anfang bis Ende. Und, nicht zuletzt, die traditionelle letzte Rückblende es hat, unerwartet, verärgert. Die Ungeduld der Connor in Richtung Annalise seit sehr offensichtlich jeher, aber wer hätte gedacht, dass es etwas hinter, Wenn nicht seine übliche Verschlimmerung für alles, was geschehen? Aber plötzlich ihre Connor, ziemlich das einzige der Keating Five sein sympathisch, hat ein Alibi für die Nacht, die Wes getötet wurde; nicht nur, Es war auch im Haus vor dem Brand Keating wiederzubeleben versucht! Wir müssen daraus schließen, dass er die Person ist, dass Laurel sah Keller zu entkommen (sicher verwirren Sie Connor mit Frank…)? Da sagte er nie dort gewesen zu sein (und, dann nach, fast tot zu sein?)? Was versteckst du, Connor?? Die Tatsache, dass Mahoney entdeckt haben, dass Wes Sohn ihren Patriarchen wies eindeutig auf sie als schuldig war, aber es scheint zu diesem Zeitpunkt eine Wahl eine Weile’ zu offensichtlich. D’altro canto, Mein Geist kann sich nicht vorstellen, dass Connor oder andere der Gruppe möglicherweise einige Fehler. Ich muss wissen!!

Nach ein paar Episoden Unterton, Diese Woche hatten wir nichts zu beklagen; Wir bekamen, was wir gewohnt sind, d. h. twists große schauspielerische und unerwartete Plot, die, so weit wie unwägbaren oder unrealistisch, Sie sind genau das, was wir erwarten Mord.

Bewertung aller ’ Folge: ♥♥♥ – Aber wie viele Perücken hat Annalise?

[Sie können diesen Beitrag auch von unserer Tochtergesellschaft finden Wie man mit Mord Italia weg]

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *