Es War Einmal – 3×18 Blutungen durch – R.

ouat3x18.1

Rose McGowan gibt als Gaststar die junge Mutter von Queen und Zelena spielen zurück.. Obwohl sein Charakter in verschiedenen Jahreszeiten für nur ein paar Episoden konkret präsent ist, Cora war die Kulisse für die gesamte Serie, am Ursprung der unterschiedlichen Geschichte wird der Rivalität zwischen Schnee und der bösen Königin vor und zwischen diesen und die böse Hexe jetzt geführt; nicht vergessen seine Beziehung mit Rumplestiltskin.

Nach dieser Episode kann Cora vielleicht gelten, wie die unvergesslichen Peter Pan, der reine Bösewicht Es War Einmal, weil sonst die Protagonisten als seine Töchter und Rumple, die jenseits der offensichtlichen Bosheit gezeigt haben, gibt es weitere. Tatsächlich wenn wir die Analyse dem Wohle der Show verlängern werden wir sehen, dass sie selbst sind nicht so sauber, wie man erwarten würde. Die Serie beweist, dass es keine klare Trennlinie zwischen gut und Böse, aber jeder kann jetzt eine jetzt eine andere je nach den Umständen sie konfrontiert. Dieses Konzept wurde bereits letzte Saison mit Schnee erwähnt., dass töten Cora tatsächlich verwandelte sich in ein killer, eine Idee unvorstellbar, das ursprüngliche Märchen: Danach hatte Tatsache eine Phase der Depression eingegeben, da er nicht verzeihen könnte, zu akzeptieren, dass ein Teil ihres Herzens dunkel geworden war. Aber auch vor der gleiche Grund, warum den Queen hasse es begann – die spyin mit ihrer Mutter – symptomatisch war Schnee beide nicht absolute Unschuld der kleinen und Geist nicht ganz böse Königin. Gegenüber der Grund dafür, dass Cora Zelena – Prinzessin Eva aufgegeben hatte, Mutter von Schnee, Er sagte zu Leopold von ihrer Schwangerschaft – wir sehen, dass Snows Mutter nicht ohne Makel war, wie wir dachten, Es war ein anderes Mädchen von der Mutter, geliebt und bewundert Schnee. Vielleicht aus Eifersucht, Ehrgeiz oder Ihre Liebe für den Prinzen hatte landet Cora an der Tür "Die Müllerstochter wertlos Lügner" den Traum der Könige der Jugendlichen zu zerstören. "Ich dachte die guten Jungs waren unsere Familie", sagte Emma vor der "vergangene Sünden" Mama und Oma, aber die Worte der Königin klären alles gut, "Das Leben ist zu chaotisch für es jemals so einfach sein": auch die reine – Weiß wie Schnee – können Fehler machen, in bestimmten Situationen. In diesem Zusammenhang ist aber Cora eine Ausnahme; in jeder Geste hat immer durch einzelne Ehrgeiz motiviert worden, der Wunsch, eine Dame zu werden oder besser noch die Königin, verlassen die Rolle der Müllerstochter. Wenn Aufgaben Zelena, also nur für sich selbst tut ", gib mir meine besten Chancen", nicht für eine bessere Zukunft, das kleine Mädchen; Das genaue Gegenteil von dem was getan wurde, durch Schnee und Charming mit Emma, als auch, anders, von der Königin an Heinrich von. Erzielung höchster Society of Enchanted Forest, Cora war bereit, alles aufzugeben, auch zu lieben: In Folge 2×16 Die Müllerstochter Wir hatten festgestellt, dass die Hindernisse auf dem Weg zu vermeiden sein Herz – zerrissen hatte die es schwach ist, um für die Dark One Liebe gemacht. In ihr, so gibt es diese Hoffnung der "Erlösung", die Königin und den Rumple, sich für das gute in anderen zu Opfern, schlüssig beweisen, dass der Bösewicht, etwas anderes sein kann. Unter anderem sollten wir nicht vergessen, dass die Königin des Herzens zu verhindern, dass seine Schwester bekommen sie jetzt verlustig gegangen ist, aber das macht es aus jüngster Zeit verschiedene: die böse Königin "fühlt Dinge tief" als er ihr sagt "Sie fühlen Dinge mit deiner ganzen Seele". Also können Sie nicht die Abscheulichkeit der Cora einfach suchen – Herz – kein Literal reduzieren. Besonders jetzt, da die Königin in den Händen von Zelena, und sie ist, durch die Worte des Schnees und der Kritik seiner Schwester beeinflusst – "Sie wiederum den Rücken zu jeder Gelegenheit für das Glück" – beschlossen, selbst eine Chance geben, versuchen Sie den Weg zum Glück: führt von Robin Hood und Küss mich. Endlich! Die wahre Liebe findet immer den Weg, auch in Abwesenheit eines Herzens.

ouat3x18.2

Der Diskurs über die nicht zu 100 Prozent Schurke gilt auch für Zelena, deren Wunsch nach Rache, wie wir gesehen haben, zwei Episoden vor, Es wird animiert durch Leiden für das Leben, die Sie hatten keine: gehen zurück in die Zeit der Frau kann die Mutter von Schnee töten., ermöglicht, dass Cora heiratete Prinz Leopold und nicht verlassen. Der Neid der bösen Hexe kommt von der Notwendigkeit der Liebe, die nie Zufriedenheit gefunden, noch mit seinem alkoholischen Vater oder Rumple, ihren Rücken zu seinem Charakter unkontrollierbar gemacht. Zelena hat ein tiefes Gefühl für die Dark-One und den betrügerischen Versuch der Verführung, die er zu stehlen eingeführt, der Dolch ist noch ein weiterer Schlag auf ihr Bedürfnis, geliebt zu werden. Eine Sache, die er mit gemeinsam die Stiefschwester hat: die schlechten Dinge getan, von Regina waren die Folge des Verlustes an seine große Liebe; aber wieder ins Leben gerufen, den Fluch, die böse Königin fand sie sich allein und dann noch unzufrieden: nur eine Mutter Liebe zu Henry gab ihr eine neue Glück. Wahre Liebe ist immer. Wenn sogar Zelena hatte seine Absicht nicht heißt, dass das Ergebnis ist wie erhofft: Cora ist unwahrscheinlich, dass die liebevolle Mutter zu sein, die sie möchte und sogar Rumple kann unterschiedlich sein. Und dann sind wir so überzeugt das Schicksal auf das Leben der anderen Charaktere würden sowieso nicht den Weg der Erkenntnis?

Im Vergleich zu die böse Hexe, Rumple entdeckt, daß er hat die Möglichkeit, in der Zeit zurück gehen und verhindern Bae in der realen Welt zu verlassen. Seine Herablassung gegenüber der Frau weckt sofort Zweifel, denn es würde bedeuten, löschen alles, was er tat, in der letzten Saison, den Mann zu werden, den ihren Sohn immer gewünscht hat; Neal opferte auch sich, so dass sein Vater und die anderen Zelena besiegen konnte, Verbündeter mit ihr wäre ein Verrat. Die Dark One ist wissen dies und trotz der starken Wunsch, mein Sohn, setzt beiseite seine Gefühle, sein Gedächtnis zu respektieren. Die Kontrolle durch die Hexe sollte nicht sein beeinflussen die Entwicklung, die erfüllt hat: auch die dunklen ein kann eine gute haben.

Wir haben in dieser Episode auf die Komplexität der Charaktere widerspiegeln, dass die klassischen Märchen wurden wir als entweder gut oder schlecht präsentiert, oder weißen oder schwarzen: in Es War Einmal eine Charakterisierung, die näher an der Realität zu übernehmen, denn in jedem von uns gibt es diese dunkle Seite, die Flunder abhängig von Ihren Erfahrungen und Situationen angesprochen oder gewinnen können. Auf diese Weise die traditionellen Schurken verstanden und geliebt vom Publikum. Mit Ausnahme von Cora, dass je mehr ich sehe und ich nicht mehr ertragen; Hat jedoch auch ein Silberstreif: ohne seine Ankunft letzte Saison würden wir nie Hook bekannt!

 

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *