Prison Break – R.

PrisonBreak_season1

Lincoln Burrows (Dominic Purcell), condannato a morte per l’assassinio del fratello del Vice Presidente degli Stati Uniti, sostiene fermamente di essere stato incastrato. La sua unica speranza di salvezza è il fratello Michael Scofield (Wentworth Miller), ingegnere edile, che si è fatto appositamente incarcerare nello stesso penitenziario per mettere in atto un brillante piano di evasione. Un piano studiato nei minimi dettagli, che nasconde mimetizzandolo nei tatuaggi che gli ricoprono il corpo. Aber die Handlung davon ist, dass Opfer Lincoln ist sowohl größer als auch komplexer, als es scheint.

PrisonBreak_FoxRiver

Besetzung: Wentworth Miller (Michael Scofield), Dominic Purcell (Lincoln Burrows), Sarah Wayne Callies (Sara Tancredi), Amaury Nolasco (Fernando Sucre), Robert Knepper (Theodor “T-Bag” Bagwell), Wade Williams (Brad Bellick), Paul Adelstein (Paul Kellerman), William Fichtner (Alex Mahone), Robin Tunney (Veronica Donovan), Patricia Wettig (Vize-Präsidentin Caroline Reynolds), Muse Watson (Charles Westmoreland), Peter Stormare (John Abruzzi).

Erstellt und produziert von: Paul Scheuring.

Durchlüftung:2005-2009

PrisonBreak_1x01_Michael_Lincoln

Vier Jahreszeiten und ein tv-Film (Prison Break: Der endgültige Bruch) Das schließt die Serie mit einer Stunde und zwanzig Minuten Rückblende zu erklären, das Finale der Serie. Prison Break ist eine Show der politischen Fiktion, die Sie seit Pilot mit fängt die ’ Mark “Werden Sie, werden sie nicht?”, angeblich viel ausweichen als die Love story zwischen den Gefangenen Michael und Dr. Sara Tancredi (Sarah Wayne Callies, The Walking Dead). Die Idee der Flucht aus dem Hochsicherheitsgefängnis wird voraussichtlich begrenzen, tendenziell selbst Fazit zur gleichen Zeit wie die Gefangenen die Füße aus dem Gefängnis bringen. Und das war eigentlich der Hauptgrund, warum die Produktion der Serie mit den Zweifeln derjenigen zusammengestoßen, die glaubten, die Handlung besser geeignet, um die Filme. Aber die Show hält sehr gut bis zum Ende der zweiten Staffel, mit dem Bau der Ränke und Intrigen, die die Spannung Scheitern nie machen; Danach verliert ein wenig’ die Glasur mit der Einführung der neuen Charaktere und Szenarien, in denen es alles ziemlich kompliziert und Verfälschung des ursprüngliche Schema machen. Jedoch wird Sie Empathie mit den Zeichen erstellen, um diese aufrechtzuerhalten, dass des Interesses an ihr Schicksal bis zum Finale spannend und schockierend. Eine Show, die mischt Schauspiel, Thriller, Romantik und Aktion fähig über den Geschmack des Publikums gefallen.

PrisonBreak_1x21_Sara

Darüber hinaus befasst sich die Haupt-Storyline mit ernste Themen wie die Todesstrafe und die Behandlung von Gefangenen, Wiedergabe auf dem Kontrast zwischen Gefangenen und Opfer oft Freiheitsleute auf schwere Straftaten und allgemeine Korruption gewidmet. Die Geschichte wird erzählt aus der Sicht der Gefangenen, mit einer gründlichen Untersuchung ihrer Erfahrungen: Nach ein paar Episoden ist es unmöglich, nicht für den Erfolg des Plans zu jubeln (schon fast – im Falle von T-Bag ist wirklich schwer) alle, die beteiligt sind (umbenannt in Fox River 8), mit angehaltenem Atem zu bleiben für jeden kleinen Haken. Prison Break Es ist eines jener Serie, die Sie fallen in der Liebe auf den ersten Blick und Sie können nicht ohne; und dies dank der Protagonist Michael, ein junges Genie, empfindlichen Magnet- und bereit sind, alles tun, um diejenigen zu retten, die er liebt und ist perfekt von Gandhis letzten Satz von der Karte dargestellt “Sei die Veränderung, die Sie in der Welt sehen möchten“.

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *