The Walking Dead – 4×11 Behauptet – R.

the walking dead 4x11 rick carl michonne

Wir sahen kaum Lächeln von den Zeichen des The Walking Dead; und wie man die Schuld, Soweit man Hoffnung haben kann, Blick auf den Kampf zu überleben, der ihr Leben geworden ist alles andere als lächelt. Dennoch haben hie und da wir noch einen Moment der Ruhe gegeben, vor allem abgeleitet, mit einander. Aber hier kommt die Ausnahme: SGT Abraham Ford (Michael Cudlitz), Lächeln, während er die Wanderer tötet – eher grob, Lizzie erwies sich mehr fähig abschließende Aufnahmen. Vielleicht hatte es bisher recht Carl und Shane geschafft, in solch einer Situation Lächeln. Geht sogar so weit zu sich rufen "der glücklichste Mensch der Welt". Seine Haltung möglicherweise unterschiedliche Auslegungen, die einfachste von ihnen wäre dankbar jeden Tag des Lebens, Während – wahrscheinlich – bleibt einer der wenigen Menschen auf der Erde. Oder es könnten nur Aussehen und dann ausnutzen den Humor um seine wirklichen Zustand des Geistes zu verbergen. Erfahren Sie alles, was wir tun können ist abwarten, ob in Zukunft folgen wir mehr von dieser neuen Charakter zeigen. Im Moment wissen wir nur, wer überzeugt ist, dass er eine Leiter der Mission ist, die Menschheit zu retten, wird, begleitende in Washington die, was wissen sollten ist die Ursache für Wanderer – aber natürlich nicht Sie sagen, "Es wird eingestuft" – Dr. Eugene Porter (Josh McDermitt). Tara fragt ihn, warum er dies tut, Frage, ob nur durch gute Gefühle bewegt; Abgesehen von den Augenblick-Auskünfte über den wahren Charakter der Sergeant, Wer wird die Befreiung?, Welche Frage ist? Es ist nicht, dass es viel anderes zu tun, mindestens Abraham hat einen Zweck zu bewegen, Das ist was für jedermann in einer solchen Situation benötigt wird. Ich verstehe, dass für ein Mädchen, das jahrelang zu vermeiden, die Wanderer in einer Wohnung gesperrt war nicht leicht zu verstehen ist, aber zumindest, dass arrogante Ton speichern. Unter anderem scheint es unverzichtbar für mich Eugene begleiten Abraham, als der Arzt gesehen, die er mit Zombies meistert. Eugene im Moment scheint die Sheldon Cooper The Walking Dead: höherer Intelligenz ist verbunden mit geringen praktischen Fertigkeiten; Sie müssen nur sehen, wie er reagiert auf Sergeant nach "LKW"ein voll Amping Up-Status und Unkenntnis der Rapid-Waffen"getötet". Es scheint auch ganz versunken in seiner eigenen Welt, Sache, die nicht helfen, wenn Sie darauf achten nicht zu beißen haben.

Suche nach ein wenig Normalität in das Geschwätz vom Frühstück, Auch Carl Michonne haben einige Lächeln, Schade, dass alles durch die Erinnerung an Judith ruiniert ist. Die scheinbaren Tod seine kleine Schwester stellt sich heraus, für ihn noch schwerer zu überwinden als Lori, Vielleicht weil er gegenüber ihrer Mutter verantwortlich fühlt, nicht um sie zu schützen. Dieser Zustand des Geistes, Das führt zum Glück nicht störender Verhaltensweisen der Vergangenheit, Er hat das Verdienst, offene Michonne machen. Nachdem ich einige Bilder von seinem Leben Pre-Wanderer, Sie erzählt Carl ihr Kind – Danke Carl für seine hartnäckigen Fragen, die uns erlauben, das Geheimnis zu lüften! Und’ lustig, wie niemand hat jemals die Frage gestellt wenn Michonne zu Mom, Es stimmt, dass sie nie jemand bis jetzt gesagt hatte, aber es ist ebenso wahr, dass niemand jemals hatte ihn gebeten, über seine Vergangenheit, so viel, daß sie sagt "Es nicht wirklich ein Geheimnis ist". Finden Sie heraus, wer die Mutter ist wird ihr Verhalten mit Judith ganz anders gelesen., das zuvor als einfache Unerfahrenheit mit Kindern gesehen werden könnte, sowie seine Verbundenheit mit Carl. Diesen Moment der "Beichte" hilft sowohl Ihnen als auch Carl, so dass sie beide ein Jota Gelassenheit abrufen.

Sie haben noch nicht physisch Rick erholt, muss man sich Fragen, aber wie er geistig so weit gegeben ist immer geschlafen hat, so sogar er noch nicht mal hatte zu absorbieren, was passiert ist. Nur, damit nicht ihn erhält ruhig "Besuch" von einer Gruppe von Männern, die das Haus in die Pausen zu überfallen. Vertreten Sie die gleiche Art von Personen, die bereits in der zweiten Staffel kennengelernt hatte (2×14-15), Spinner bereit, einander zu töten, um ein Bett. Sicherlich ist es besser, eine Horde Wanderer Wer mit diesen Elementen zu tun haben; Sind wir noch einmal bekräftigt wird, was gelernt wurde, hat in der Zeit des Gouverneurs: "Die Toten zu bekämpfen, fürchten Sie die lebenden"; was beweist, dass der Mensch das gefährlichste Raubtier auf der Erde ist. Trotz seines Zustandes, der ehemalige Sheriff beantragt, aber ich habe noch nie so viel Angst, Ich fürchtete, dass sie ihn, nur durch seine Zittern hören konnten.

Die frühe Abfahrt von Rick, Michonne und Carl hatte Angst, dass er eher Zeitbedarf geschehen behalten würde: finden Sie die Bezeichnung des Heiligtums wohin ist er der Gruppe von Tyreese. Das Treffen mit dem Baby der Familie ist schon so nah? Sicherlich die letzte Episode gab einen kleinen Ausbruch der Positivität, wenn ist entscheidend für die Protagonisten stärken, auf jeden Fall tut gut wir, Nach den tragischen Szenen, die wir erleben mussten.

Letztlich die Gruppen unter der Leitung von Rick, Dead und Glenn haben ein neues Ziel um vorwärts zu bewegen: für die ersten beiden findet er das Heiligtum, Während Glenn auf der Suche nach ihrem Maggie ging, mit Hilfe von Tara (interpretiert die Semmelbrösel Fee lassen damit Sie sich zurechtfinden) und das neue Trio von Zeichen, beiseite legt, dass die Reise nach Washington. Für wie leid es mir tut, dass Sie nicht, Daryl gesehen haben, Diese Episode konzentriert sich auf nur 2 Handlung, die ich letzte Woche in den Mix vorgezogen. Logisch die unsichtbaren Zeichen dieser Zeit sollten haben Platz der nahe; Wir werden sehen, ob es wird ein neues Ziel für oder wenn wir in der Lage, ein weiteres Wiedersehen zu besuchen, Vielleicht zwischen den beiden Schwestern Greene.

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *