The Walking Dead – 7×01 Der Tag wird kommen, wenn Sie t gewonnen werden ’ (Saison Premiere) – Bewertung von R.

thewalkingdead_7x01_lucille

Es wurde mehr als sechs Monaten seit The Walking Dead hat uns mit diesem fragwürdigen cliffhanger. Wollen Sie noch mehr necken, Dieses Jahr kamen die Premiere mit etwa 10 Tage später, als wir wurden, um das Timing verwendet. Aber heute Abend war das Opfer der Negan endlich gelüftet und jede Minute machte er gerade um höher zu erreichen Ebenen bei Vorstellung des Menschen als Bösewicht aller Zeiten.Einer der Hauptkritikpunkte an diesem Cliffhanger nivelliert ist der ’ unvermeidlich Stromausfall während dieser Zeit, so dass es weniger mit dem Tod des Charakters einmal entdeckt seine Identität. Der Hersteller vermeidet dieses Risiko mit einer Konstruktion aus der Episode und die Aufnahme von zusätzlichen Twist, die Sie zurück in den genauen Zustand des Staffelfinale nehmen: WinCE und Schauder der Angst zusammen mit den Protagonisten vor jeder Bewegung des Negan und seine Lucille. Die Episode beginnt auf der Suche nach der Schober, Unser Sheriff in der Lage, aufzustehen und zu kämpfen in jeder situation. Und in der Tat, das ist, wie er wieder erscheint. Wir ließen ihn geistig zerstört und wir finden ihn mit einem wieder erstarkten, Wenn auch schwache, Wille zum Kampf, wie aus geweckt hat Massaker gerade erlebt.. Rick Bedrohung Negan und psychische Folter dieses ’ zuletzt neu starten, Sie ziehen in unser Inneres. Die Cliffhanger ist weiter ausgebaut, zeigt uns nur das Blut aus Lucille und die Überreste von einem nicht identifizierten Schädel zerquetscht. Negan Tormenta Rick, wenn er ihn daran erinnert, wie es gehen könnte (Das ist schlimmer) und als in der Tat gegangen, mit der Grenze zwischen der Sheriff Geher um alles gruselig und verwirrend. Eine Abfolge von Bildern zwischen Erinnerungen und Ängste, bis zur Rückkehr in die abschließende Szene das Saisonfinale, von Anfang an die Grafen wiederbelebt. "Eenie, meenie, miney, Mo ' schlägt erneut unsere Herzschläge und Zeichen, mit dem Terror um herauszufinden, die berühren, wird, solange Lucille hält und dieses Mal die Wiederaufnahme zeigt, dass vor ihr c ’ ist Abraham. Der Sergeant macht Sinn, bleibt stehen und reagiert in Form von Sachleistungen auf Negan auch nach dem ersten Schlag; aber spätere Aufnahmen sind eine monströse Massaker. Manifestierten Wunsch Paterno im Finale Staffel es daher war offenbart wirklich tödlich, was eine Schande ist, für mich der ’ unter die Show-Veteranen, die kein Ort unantastbar unter den letzteren verdient hatte eindeutig.

thewalkingdead_7x01_rick

Geht man davon aus, dass ich viel für seinen Tod leid, Abraham ist "komfortabel", die auf der einen Seite von einem Charakter des Gewichts ablenken würde, ohne den harten Kern der Besetzung und der anderen vermeidet Berechenbarkeit durch das anvisierte Opfer von Comic-Bücher zu retten. Oder zumindest das ist das erste Gefühl, denn neben Rick c ’ ist jemand, der noch nicht dauerhaft Negan übergeben hat, Daryl, die Rebellen bei l ’ Mann verursacht Rosita. Negan ist ein Mann seines Wortes und diese Geste sollte bezahlt werden. Dieses Mal nicht zählen und keine Wartezeiten, Lucille betrifft alles plötzlich ’ Glenn, was ihn buchstäblich ein Auge von Kopf springen. Es ist eine Szene noch gruselig als die vorherige, mit dem Pizza-Boy aus dem Gesicht jetzt findet am Boden zerstört, dass die Kraft zu sagen, ein paar letzte Worte zu ihrem Maggie "Maggie, Die ’ finden Sie ", vor einstürzenden mit aufeinanderfolgenden Schlägen. Und so wird Abraham eine Abwechslung zu ablenken, was das Ergebnis höchst bewerteten war ’, Rendern sie unerwartete. Glenn war in der Tat nicht nur eines der Originalserie (schon vor dem Saisonfinale c ’ war in der Nähe von Gewissheit, dass lassen Sie nur einer von ihnen gewesen wäre), aber vor allem war er das Opfer Negan in den comics. Es ärgert als unnötig Scheintod letzte Saison die Gefahr einer Wiederholung ausgesetzt, Jedoch lief auch hier der Bau von Veranstaltungen. Der Tod von Abraham machte uns selbstgefällig und dort schlug noch einmal in eine noch abscheulicher Negan für uns und Rick.

thewalkingdead_7x01_negan

Wir verlieren in der Tat brutal einer der vier Überlebenden fanden seit der ersten Staffel, Das ist wirklich ein verheerender Verlust, woraus ist es schwer zu verstehen, ob und wie Rick gelingt es, wieder auf Kurs bringen. Und doch ist es die am besten geeignete, über die Trauer. Denn auf der einen Seite seinen Tod gibt Weg zu einer neuen Phase in der Fiktion für die Protagonisten waren (so wie wir hatte die Hersteller rechtfertigen die Cliffhanger erwartet). Von ’ mehr, Glenn war vielleicht unter den Veteranen l ’ nur entbehrlich, haben bereits erforscht seinen Charakter unter jede Facette, von ’ Freund, Ehemann, zum Vater (Hier erwähnt, zumindest in Bezug auf Vaterschaftstests mit Enid); auch in Bezug auf das Paar Glenn-Maggie, Ich bezweifle, dass Sie einen anderen Weg, damit es interessant finden könnte – und wenn Sie nicht bekommen "und sie glücklich bis ans Ende lebten" mit Meredith und Derek in Greys Anatomy, Ich sehe nicht, warum es bei ihnen anders sein sollte.

Die Dim Tapferkeit manifestiert sich am Anfang der Episode von Rick, bricht zusammen und erkennt, was passiert ist und um sicherzustellen, die Flamme zu ersticken,, Negan droht, alle zu töten, die seine Gefährten waren, wenn er seinen Arm, um nicht geschnitten werden Carl – Das hält eine lobenswerte coolness! Eine neue Folter davon gibt, gespeichert jedoch das letzte Schlachten. Negan Blöcke in der Tat wenn Rick erkennt in ihm einen neuen Look: Angst nicht mehr, dass, verärgert, aber immer noch am Leben, von leader, in der ersten Episode zu sehen. Jetzt ist es nur am Boden zerstört, völlig niedergeschlagen. Es ’ ist mehr ein Hauch zu bedrohen, kein erzwingt die Verwendung der ’ gegen den Feind akzeptiert. Rick ist keine mehr der Führer, jetzt c ’ befiehlt Negan. Die Überlebenden sind in diesem Staat: ausgetrocknet, nicht in der Lage auch zur Verzweiflung für das Blutbad, das ihre Freunde erfahren haben; bleibt es harmlos und Eigenschaften sogar Negan und seine Männer verlassen. Auch die Stärke der Verzweiflung aufgegeben. Nur ein körperlich und seelisch zerstört Maggie scheint etwas mehr haben’ und ermutigt sie, zumindest um Glenn und Abraham kümmert.

Die erste Begegnung mit Negan erfüllt Erwartungen, Es wurde "ein produktive verdammten Tag", Verpassen Sie nicht immer Spannung, Angst und Grausamkeit. Ich bereue nicht den Gouverneur nur weil Negan weit ansprechender. Wenn die Struktur der Episode geschafft, erstellen und pflegen die Qual des Staffelfinale, weniger in der Lage seit war emotional, zumindest für mich (oder ich war zu nervös, mich zu bewegen). Die Tatsache, dass Daryl lebendig hat in diesem Sinne sicherlich geholfen.; Aber für ihn, Gefangener der Negan (und Dwight), die Situation bleibt angespannt. The Walking Dead für einen Neuanfang mit Rick&Co. "Eigenverantwortung" der Negan: eine neue Ordnung wird dann hergestellt., unter Berufung auf Negan, "Willkommen zu einem neuen Anfang, Sie tut mir leid Hemden!".

Bewertung aller ’ Folge: ♥♥♥♥♥ – aber jetzt nur Cliffhanger ähnliche!

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *