The Walking Dead – 7×08 Herz noch schlägt (Mid-Season Finale) – Bewertung von R.

Nach eine elektrisierende Premiere und eine Reihe von langen Episoden von wenig Substanz, das Mid-Season-Finale der pünktlich eingetroffen The Walking Dead damit beginnt der Skilifte zu den Protagonisten. Ob dies durch die von der Show selbst begleitet werden, Wir müssen warten, bis die zweite Hälfte der Saison um herauszufinden.

Vielleicht hatte die Show AMC ich auch gut, bis die fünfte Jahreszeit gewöhnt, Wann wurde das Mid-Season-Finale spannend und entscheidend für die Handlung; die Tatsache ist, dass, obwohl "Herz noch schlägt" insgesamt eine gute Wette, Ich kann nicht sagen, ich fand es genial. Die Episode leidet die Konsequenzen der zweifelhafte Entscheidungen der früheren Ausgaben, diejenigen, die haben zu viel Tempo verlangsamt und habe von der Haupthandlung abgeschweift, bringt unter Null Begeisterung von premiere. In acht Folgen wird wir eine Spanne von wenigen Tagen – abgedeckt dies bestätigt durch die Worte von Gregory, Maggie – während die Vielzahl der uninteressant kleine Storyline, das bedeutet, wenn wir zurückkommen, um uns auf eine Stufe mit diesen zu, Es ist schwer zu merken, was sie reden. Neben der Hügel und das Königreich passiert bis heute nichts nicht, Vorurteile zu berücksichtigen, dass die super Geruchssinn von Maggie, Das würde mit der verstorbenen Mutter von Howard in konkurrieren. The Big Bang Theory. Wir werden einfach über die Existenz dieser Gemeinschaften erinnert; Leider erinnern Sie uns auch, dass von Enid, Wer startet in eine Tirade Sascha wirklich nicht zu rechtfertigen: kaum Ihren Namen kennen, zurück zu spielen mit skates!

Die verschiedenen Charaktere haben einsame Versuche zur Bekämpfung der Negan umgesetzt.; Versuche erschienen bereits auf den ersten Blick nicht überzeugend, Wenn nicht geradezu blöd (da wart ihr Glück Carl! Ich immer noch nicht, Sie erkennen), zumal wenn Sie eine ungeahnte Mengen an Negan Gesicht, Der einsame Held kann man nicht gewinnen. Und in der Tat jedes Fahrmanöver führt oder nichts oder eine Verschlechterung der Situation. Wir starten von einem, der es nicht verdient absolut zu ertragen haben, so lange, Spencer. Der junge weiterhin seinen wahnsinnigen Glauben als Marktführer in Alexandria anstelle von Rick, Wann hatte seine Mutter bevorzugt, bärtig, dass fremde von Grimes, zwei Fragen zu diesem Thema keine? Mach Nicht, Spencer ist so fest in seinem Schwachsinn zu glauben, dass sie manipulieren können Negan also würde, dass Rick für ihn beseitigen.. Negan ist das Spiel der Spencer, nehmen sie für eine Fahrt für ein paar Minuten, bevor wir mit Wortspiel Gnade: "Du hast kein Mut" und überprüfen Sie der Open in zwei Bauch verschütten Ihren Mut. Es ist ein weiteres Zeichen der The Walking Dead für deren Tod könnte so viel frohlocken? Vielleicht nicht einmal Andrea. Wir endlich befreit, Vielen Dank Negan!

Die Einwohner von Alexandria nicht teilen die Freude des Augenblicks und Rosita ergreift den Moment zu schießen Sie eine Kugel mit, dass eine Fabbricatole von Eugene Negan – ich bin mir ziemlich sicher, dass sein Vater Gabriel nicht gemeint, als er sagte, auf den richtigen Moment warten. Das Mädchen schießt, aber mit ein paar Sekunden Verzögerung und damit Wunde bleiben ist Lucille. Während Negan sogar auf den Stuhl gelegt hatte, während er zu Mittag gegessen, Es klar dauert es nicht bei allen gut. Ein paar Minuten Spannung, Jedoch ist das sofortige Gefühl, dass Rosita gut mit wenig (eine Narbe auf dem Gesicht); sind andere Gefahr ernst und mehr MÖGLICHEN Eugene und Olivia, die erste für die Kugel hergestellt haben, die zweite weil, wie Spencer, In letzter Zeit hat er zuviel bekommen hatte.. In der Tat schießt ein Thema Negan Olivia Avenge die Brüskierung von Rosita: als Rick und Daryl haben den Hit der Premiere eingelöst., Rosita muss jetzt die Last des Todes von Olivia und als Geisel genommen von Eugene tragen., von ihr gezwungen, diese Kugel der Zwietracht zu schaffen.

Ein Gewicht, die auch auf widerhallt Schober. Der Sheriff hat nur musste hilflos zusehen, das schlagen von Aaron und liegt mit zwei Körpern. Meinst du nicht wenn die Gefährten die geringste Linie gegeben hatte, wahrscheinlich hätte Dinge anders ausgefallen, denn in der Tat verstehen, dass immer bereit ist, eine Bombe zu schießen Negan: Egal wie viel Sie “respektiere”, Es werden immer wieder etwas, das ihm oder ihr Retter führen wird. Bis kurz vor Rick noch nicht völlig überzeugt von seiner Unterwerfung Negan war und Aaron hatte in verständlichen Worten ausgedrückt Grimes dachte, nachdem er Zeuge das Gemetzel der Premiere "entweder Ihr Herz schlagen oder es ist nicht, entweder Ihre lieben’ Herzen schlagen oder sie sind nicht". Aber es ist eine Sache, zum zu überleben, Ein weiterer Grund ist live und Rick weiß. Das Entsetzen, dass er ihn miterleben musste eine Zeitlang gedimmt, bedeutete, dass die Angst um seine lieben, die Bremsen. Michonne die Worte sind nur einen zusätzlichen Schub, weil nun Rick Grimes ist zurück und mit ihm alle anderen Überlebenden.

Obwohl auch der Teil von Daryl erst im Finale interessant wird – Rückkehr zu sehen, jeden einzelnen Schritt er nahm entkommen nicht erstellt einige Spannung – spricht der Mann einen Satz, dass wir das Schlagwort dieser Mid-Season-Finale betrachten kann"Es ist nicht nur darum, durch, Es geht darum, alles": Überleben und einfach nicht mehr eine Option, Er kehrte Zeit zu kämpfen. Allein haben versucht, jede auf ihre eigene Weise, aber dafür: "Wir sind diejenigen, die die Dinge zu erledigen" dient in erster Linie"Wir": Gemeinsam kämpften sie, gemeinsam überwinden sie jedes Hindernis und so muss es wieder. Die einzige Chance, die sie gegen Negan ist Stick zusammen, gemeinsam kämpfen, Hoffentlich mit Hilfe von jemand wer hat eine schöne Tiger, aber dies wird diskutiert werden, in 2017. Heute können wir sagen, dass Rick&Co. gesammelt, La Réunion auf Hügel, vor allem die Umarmung zwischen Rick und Daryl, ist der aufregendste Moment der episode. Mit ihnen zusammen wieder, die Hoffnung auf Sieg über Negan zu ernst zu steigen beginnt und mit ihr, dass, dass der zweite Teil dieser Saison besser ist als die Hälfte nur endete.

Offensichtlich The Walking Dead gehen Sie nicht auf Urlaub ohne ein Post-Credits-Szene: der Mann mit den Stiefeln, die Sie ausspioniert, Rick und Aaron – wahrscheinlich die Eigentümer-Versorgungsmaterialien, die erholt haben – kamen in Alexandria.

Gab es Worte, gesunden splatter, zwei Todesfälle und außergewöhnliche Veranstaltung – sahen wir die Protagonisten, Ich meine auf dem Papier, es war alles. Doch der Abschied waren vorhersehbar und sicherlich würde nicht verlieren Schlaf; aber vor allem emotionales Engagement kam erst in der letzten Stunde episode, in die erste Hälfte bestanden hat versucht sich zu erinnern, wo wir mit den Zeichen für ein oder zwei Episoden erschienen waren. Es waren diejenigen, die einen großen Showdown vor der Pause zu erwarten, Es gab, und in der Tat war es unmöglich, weil sie die Voraussetzungen fehlten. Ein Mid-Season-Finale gut, die Grundlagen für die neuen Episoden und lassen ein wenig’ schlechter Geschmack im Mund für jene hinter. Ich hoffe sehr, dass die guten Vorsätze im neuen Jahr fällt auf Konzentration und Geschwindigkeit hoch die Storyline, sowie einzelne Zeichen folgen zu minimieren. The Walking Dead Zurück zu den 12 Februar.

Bewertung aller ’ Folge: ♥♥♥ – Spencers Tod der Vergangenheit leicht, aber wer seinen Bart rasiert hat Negan?!

[Dieser Beitrag von unserer Schwester Firma findet sich auch Andrew Lincoln Italien, Ich danke Ihnen für Ihre Mitarbeit]

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *