The Walking Dead – 7×15 Etwas, was sie brauchen – Bewertung von R.

"Etwas, was sie brauchen" in besseren Zeiten müsste einer mittelmäßigen Episode, Heute wird es mehr als gut. At least heißen, weil im Nachhinein dort finden wir auch die Langsamkeit und das Fehlen der Spannung, die uns in dieser Saison nach der Premiere begleitet haben. In beiden Storyline folgte sie versuchen, uns bleiben Sie auf Ihren Zehen machen, Doch zu jeder Zeit ist das Gefühl, dass alles in Ordnung sein wird, Obwohl bestimmte Zeichen scheinen wir nun ein kurzes Leben haben, Sie ziehen bis zu den bevorstehenden Saisonfinale.

In der Storyline, die sieht Schober&Co. auf eine Mission, Oceanside passiert, genau so, wie wir uns vorgestellt hatten. Der Sheriff, Wenn Sie schließlich, dass erkennen gibt es keine Zeit mehr zu verlieren zwischen Luna Park und Auto-Fahrten, Schalten Sie lieber alte Ricktatorship: oder besuchen Sie uns oder wir nehmen Ihre Waffen. Jemand kann geglaubt haben, für eine Sekunde, dass Tara wäre in der Lage, die weiblichen Führungspersönlichkeiten zu überzeugen? Es ist wahr, Rick hat sehr wenige Minuten gewährt., Jedoch auf, Tara ist, dass wir reden, auch April Kepner in Greys Anatomy Nicht in der Lage, mehr Charisma zu haben. Wir haben Explosionen, Waffen, Gefühle von Schuld und interne Aufstände bis ein angenehmes Zwischenspiel Wanderer angekündigt, ab dem ersten Frame der episode; Auch gibt hier es Spannung, Wir wussten, dass die Zombies kommen würde, sowie, dass gäbe es keine Lecks; vorbei sind die Zeiten der Invasion der Wanderer auf Hershel Bauernhof, aber zumindest diese Zombies aus einem Schiffswrack sind wirklich gruselig. Schließlich möchte eine weibliche Gemeinschaft kämpfen die Retter, aber der Führer nicht nachgeben und nicht aufgeben können; Rick erhält die Waffen, Tara nicht mehr fühlt sich schuldig und das erwartete Ergebnis mit nach Hause nehmen und in Wochen erwartet.

Interessanter, was geschieht bei The Sanctuary wo die Kamikaze Sasha ist in einer Zelle sehr ähnlich stattfindenden Daryl, Zum Glück ohne musikalische Begleitung. Wir erfuhren, dass für Negan Jeder der seine "Eigenschaften" – Männer, darunter – kommt zu einem Preis, Aber auch, dass Vergewaltigung ist strengstens verboten.. Wenn einer seiner Männer versuchen, Vergewaltigung Sasha, Wir spüren sofort, dass, zumindest für den Augenblick, Sie wird nicht noch schlimmer werden. Nun, wie die Vis À Vis der Dunkelheit, die die Frau ist gezwungen, mit den Kerkermeister-zombie, die Sorge über Sasha ist praktisch nicht vorhanden – Außerdem ist der Kampf zwischen den beiden nicht sogar gezeigt. Negan ist beeindruckt von den Mut und die Fähigkeiten von Sasha und macht ihr die gleiche Tätigkeit der Manipulation, die wir sahen in der Vergangenheit mit Carl Eugene verwendet, der Schmeichelei und nicht zu verhüllte Drohungen gemacht. Aber wir wissen, dass Sasha nicht Eugene, Ich kann gar nicht glauben, dass Sie Zweifel um die vorgeschlagenen Negan akzeptieren unterstellen. Auch wenn Abraham nicht ihr Mann war, Ich glaube nicht, dass Sasha könnte jemals beiseite gelegt, die Grausamkeiten mit denen getötet wurde, und sein Mörder um sein Leben zu retten. Das genaue Gegenteil von Eugene, das in dieser Episode rechtfertigt seine Kehrtwendung argumentieren, die noch nie in seinem Leben wie die Nacht so verängstigt er den Tod von zwei tapferen Männer wie Abraham und Glenn erlebt: dann erkannte nicht nur, dass die Idee sein könnte, war er sich mutig eine kurze illusion, aber vor allem würde er nie in dieser Nacht fühlen wollte und Negan gab ihm dies, ein Leben in dem sollen nicht mehr fürchten.

Ich bezweifle, dass wir Meinungen über Eugene nach diesem Geständnis mit offenem Herzen ändern wollen. Der Grund für seinen Verkauf heraus klar genug war auch nicht zu schockierend Negan, Wenn es jemand war, der diesen Weg gehen konnte ihm. Sasha überzeugen nicht stattdessen Sie uns von seiner Appeasement-Politik selbst, wenn wir mit Eugene hören, Zulassung von seinem besiegen und gleichzeitig den Willen, es zu beenden, weil er nicht ertragen konnte, von Negan gegen Rick verwendet wird&Co. Wir können nicht warten, um ihr eine Waffe während Sasha Eugene fragt sich umzubringen und gäbe es nicht auch sein Lächeln nach der Genehmigung durch den Arzt, unseren Verdacht zu bestätigen: die Frau will keine Waffe für sich selbst, aber eine letzte Chance, Negan töten zu haben. Das Genie von Eugene leider verlieben sich voll und eher als eine tatsächliche Waffe zu bekommen, die Tür-Pads hatte er für die Ehefrauen der Negan geschaffen.. Wie wir nicht glauben konnte, dass dieser Mann in der Lage, das Doppelspiel mit Negan gewesen wäre?!

Auswirkungen weit interessanter Affäre hätte im Hilltop, mit Gregory get rid of offenbar überzeugt Maggie ein für allemal und bereit, ihre Hände schmutzig zu den Ort zu erholen. Können es nicht schaffen, der Versuch wird kaum erwähnt., Es ist unklar, ob nur Feigheit oder Schimmer des Bewusstseins, da Menschen fast nichts wissen und keiner Tat wir ein Minimum konzentrierte sich auf seine Pläne kommen, Wenn es hat. Sicherlich wissen wir nur, dass er nie einen Zombie getötet, Was für eine Überraschung nicht wahr? Maggie rettet ihn und gleichzeitig macht ihn vor Menschen der Hilltop schlecht aussehen, die wirklich geglaubt hatte, um sich selbst kümmern. Gregory werden es Ihnen danken oder den Zorn der Demütigung durchsetzen wird?

Jetzt sind wir, das Saisonfinale steht vor der Tür und wir befürchten für Wochen wahrscheinlich durch das Vorzimmer zum wahren Krieg für die nächste Saison werden. In diesen Episoden passiert alles, was, die wir aus dem MidSeason-Finale vorausgesagt hatte, und vermisse immer noch die echte Vorbereitung für die Rebellion zu Retter. Rebellion, die auch Dwight, Er war vor Rosita am Ende der vorherigen Folge erscheinen; zumindest wurden auf ihr doppeltes Spiel wir nicht verwechselt. Die Promo von Episode 16 Sasha sagen Negan"Niemand muss sterben", Das scheint zu bestätigen, dass wir mindestens ein Zeichen verabschieden wird und Sasha sich weit den meist zitierten. Wir werden sehen, wer wird, Das wichtigste ist, dass Shiva nicht berührt wird.

Bewertung aller ’ Folge: ♥♥♥ Was haben wir falsch, die moralische kleine Lektion durch Carl und Enid verdient gemacht?!

[Dieser Beitrag von unserer Schwester Firma findet sich auch Andrew Lincoln Italien, Ich danke Ihnen für Ihre Mitarbeit]

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *