The Walking Dead – 8×03 Monster – Bewertung von R.

Die ersten drei Minuten genügen, um diese Episode als nahezu identisch zu den beiden vorangegangenen Rahmen. Motivationsreden, Schüsse nach dem Zufallsprinzip, erzwungene Momente des Nachdenkens. Es ist ein bisschen wie drücken Sie innerhalb von drei Wochen wiederholt. Ich Folge The Walking Dead Da er sein Debüt, Ich verteidigte, als in der zweiten Staffel kritisiert wurde, Ich kaufte mir stolz die Action-Figur von Daryl und tut mir leid, dass die Dinge so, aber das negative Gleichnis scheint kein Bruch und kein Ende haben.

Bekam auch Kommentar ein wenig langweilig, weil die Mängel immer gleich sind; Jetzt haben Sie diesen unendlichen Shootings hinzugefügt., verwirrend und sinnlos, begleitet von Momente Splatter gestiftet von Wanderer. Wieder du weißt nicht, wer wer schießt, Es ist nicht klar wie keine Pflege in die zuletzt verschwendeten Kugeln wenn wir eine halbe Saison verbrachte zu suchen Waffen nicht verfügbar und die vermeintliche planen, würde den Sieg, Rick sichern&Co. Es ist überhaupt nicht klar. Ebenso wenig wissen wir, wo die verschiedenen Gruppen! Und immer noch versuchen, einen emotionalen Aspekt verleihen Aufnahmen durch das Paar Aaron/Eric, mit dem zweiten – nur verletzt bemerkenswert durch die Retter (?) – die zum Tod blutet. Traurig über Aaron, Obwohl ich mich nicht erinnern einer emotionalen Beteiligung gemacht, die beidseitig an den Tod von Eric für die Öffentlichkeit relevant zu machen. Unter anderem verstehen wir nicht am Anfang der Episode, die er im Sterben liegt, Es ist offensichtlich, dass es nicht lange standhalten können, verletzt, so ist. Ich hoffte, die das Wunder von Aaron mit dem Tod des Gefährten konfrontiert durch den Schlag.

Das Thema endlos wiederholt, ohne sogar einen Hauch von Originalität ist die Moral der Protagonisten. Der Zusammenstoß Jesus-Morgan ist Langeweile, Sie können nicht es anders definieren. Auch die körperliche Kampf zwischen den beiden wirft ein Minimum von Interesse. Jesus kam in der zweiten Hälfte der sechsten Staffel, gefunden vor zusammen mit Morgan Samariter halten. Eine andere Szene, die ich gerne übersprungen haben, würde ein Piè Pari ist Maggie. Bereits die kontinuierliche "Maggie wird von Jesus hatte ich einen Weg finden" Eintopf und links platt, als ob er das Wort Gottes erwartet. Zu Besorgnis, Die Greene verlässt täuschen vor von Gregory, dann kommen nur durch Jesus und so dem Feigen und die Retter Weg vom Eingang zum Hilltop. Ora, Okay, das Gedächtnis der Menschheit von Glenn, Okay, zu unterscheiden zwischen Tötung im Kampf und nicht ausgeführt, Aber ernsthaft Maggie hat nicht gelernt, besser? Gregory hat immer wieder bewiesen, wie seine Feigheit ist gefährlich, die Retter sollen wenn loswerden es jemals, Er würde wahrscheinlich deine Kehle geschnitten, im Schlaf, Wenn nein, Wir sind anders, dann bringen sie in.

Mach Nicht, Sie sind nicht anders, Er mag raccontarselo, aber es ist nicht so. Der Dialog zwischen Morales und Rick – nur interessante Szene der episode – Es macht ganz klar, Obwohl Sie von seinem kurzen Auftritt letzte Woche zu schätzen wissen. Rick und Morales sind gleich, Sie begannen zusammen und, Obwohl geographisch verschiedenen Straßen, Sie konfrontiert den gleichen Weg. Verlorene Familie (Rick ist viel besser) und Freunde, bis sie eine neue Gemeinschaft gefunden. Für Rick ist Alexandria, für Morales die Retter. Zwei Gemeinden, die sich gegenseitig zu töten, sind – und der Krieg, Ich wiederhole, Sie begannen, Rick und Maggie, nicht Negan – aber nicht anders, vor allem jetzt. Das Heiligtum hat Regeln, fragwürdige Kurs, aber es hat ein Betriebssystem, das bis zu drei Episoden vor mehr als Alexandria bewährt, Hügel und das Königreich zusammen. Nun haben diese drei angeschlossen, Auch wenn es verwirrend ist und scheinbar Ssion, ist denn jetzt gewinnen – aus unerklärlichen Gründen zu mir, aber so soll es sein. Negan ist ein monster, Rick ist ein Monster und Morales sowie. Ändert nur die Seite des Zauns, die sie kämpfen. Grimes können sich selbst verleugnen., aber die Fakten sprechen für sich. Daryl Fjälls Morales hinter sich und später auch das Kind, dass der Sheriff spart nur versprochen hat lebt, alles ohne mit der Wimper. Die alte verrückt Daryl definitiv, aber umgekehrt, was wäre das Urteil? Bevor die Gracie gemacht, die Waise, dann Morales und Daryl, Rick erscheint alles versucht. Vertretbar und akzeptabel für einen guten Zweck, Aber weiß alles schon gesehen. Dies ist ständig ausgewogen zwischen Menschheit und Monstrosität, die ich von Jahreszeiten und Jahreszeiten erleben, Es ist die Phase, wo sie hingehen und machen Sie einen Schritt zurück. Wir sind immer da.

Auch die letzte Wendung, die neugierig sollte für die nächste Woche ist identisch mit der vergangenen Saisons. Wir denken gerade wenn Rick&Co. Sie griffen zunächst die Retter durch das Töten von ihnen in ihren Betten, Es schien, als ob alles glatt war, Stattdessen wurde kurz vor den Credits hatte von Retter angegriffen. Ecco, Hesekiel hier Weiden für noch einen weiteren Sieg bis dank einer aufmerksamen versteht, dass sie gleich runter. Schüsse, Abspann. So lange wie Jerry und Shiva sind in Ordnung, dieser Gruppe kommt es wenig zu mir. Hesekiel sind voller PEP spricht und dass seine Männer über ihn um ihn vor Angriffen decken legen ist ein bisschen lächerlich. OK, die Geschichte des Königreichs, aber lassen Sie uns zusammenkommen.

Keine Spur von Negan, Das wird noch in Behältern mit Gabriel sein., Ich bin schon Angst die Wette, die seine Abwesenheit abrufen möchten wird. Mindestens bis zur nächsten Woche und trotz des Chaos, Es scheint, dass Rick&Co. gewinnen. Die Retter haben Zahlen, aber sie haben die Strategie, Nach Hesekiel. Überzeugt ihn, das Schießen auf Fall ist Strategie, resta il fatto che la super organizzazione dei Saviors, impenetrabile per una stagione e mezzo, attualmente e unicamente per il voltafaccia di Dwight, fa acqua da tutte le parti. Okay, prendiamo atto.

Bewertung aller ’ Folge: ♥♥ – per semi-citare EzekielAnd yet I don’t smile

[Dieser Beitrag von unserer Schwester Firma findet sich auch Andrew Lincoln Italien, Ich danke Ihnen für Ihre Mitarbeit]

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Ein Gedanke zu "The Walking Dead – 8×03 Monster – Bewertung von R.

  1. Salvo la coppiata rick e daryl che insieme danno una sveglia ai propri caratteri. La scena che devono scappare dai saviors o il piccolo scontro con l ultimo savior mi hanno rievocato le prime stagioni. Poi mi han fatto dimenticare che rick sta con michionne.
    Per il resto concordo.
    Piano assurdo. Faccio il tifo per negan perché nei buoni ci sono troppi personaggi che proprio non mi hanno preso.
    Spero nella dipartita veloce di ezequiel e la ragazza che stava col governatore. Lei proprio recita male.
    Jesus é insipido.
    Pensandoci veniamo da 2 stagioni di nulla.
    Questa puntata mi ha un po stuzzicato ma forse perché le prime due sono state una roba insulsa.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *