The Walking Dead – 8×09 Ehren (Mitte der Saison Premiere) – Bewertung von R.

Ehren. Dies ist der Titel der Mid-Season-Premiere The Walking Dead und es war leicht zu sehen, wer und was er damit meinte nach der überraschenden und enttäuschenden Mid-Season Finale Wendung, die viel Streit in der Pause Monaten geweckt hat.

Carl Er konnte es mögen oder nicht (Ich angeben sofort, dass ich es aus der dritten Staffel zu schätzen begonnen), aber es war eine der wirklichen Stars der Show AMC, einer der Senior unter anderem, die einzige Tatsache, Geschenk von der ersten Saison wird zusammen mit Rick Überlebenden, Carol und Daryl. Die Carl Überleben Option war indiskutabel, jenseits aller Hoffnung, Es wäre nichts weniger als lächerlich. In der Tat über fast eine Stunde bereiten wir den unvermeidlichen Abschied von dem Jungen zwischen Emotionen und Momente, Leider, Auch die Langeweile. Diese Serie stellte uns das grausige Sterben, qualvollen Tod und andere, die wir als Joffrey in waren Game of Thrones (Ciao Andrea); in jedem Fall ansprechende Veranstaltungen. Carl würde ohne Zweifel unter "Eggen" fallen., Wir sahen ihn schließlich erwachsen und wissen, wie man den Vater. Leider für den Übergang, die Episode ist nicht kontinuierlich und verzweifelt Weinen wie Todesfälle Lori oder Hershel. Die Eröffnungssequenz zeigt uns, wie Wir hatten bereits enthalten, Das ist dumme Umstände, wo Carl gebissen wurde, Speichern der medizinischen resident Siddiq. Die Worte des letzteren seine sterbende Erlöser Klang wie eine Antwort auf die Anschuldigungen, die auf der Messe in den vergangenen Monaten dem Erdboden gleichgemacht: Carl Opfer nicht vergeblich, Er wiederholt in der Tat den jungen. Wenn in Bezug auf Siddiq schon sehe ich ihm wird es zur Geburt von Maggie entscheidend sein (🙄), in der allgemeineren Perspektive der Show, Carls Tod präsentiert als was die Bremsen gibt Zorn Schober, Gnade ermöglicht, so dass vorherrschen nicht alles zerstört und es gibt Menschen, von dem, um eine neue Welt zu bauen. Eine Welt, wo jeder ist glücklich, Eugene sammelt Äpfel und Finnegan begrüßt Rick und Judith mit einem gütigen Lächeln, das mehr störend als das Böse ist, die in der Regel tut. Das ist die Welt von Carl für seine Lieben, während die Infektion Ausbreitung vorgestellt; das ist, was er will seinen Vater in seinem Gedächtnis erkennen,.

Eine Rede, die es einmal sein kann,, fällig, Aber nach einer Weile ‚Herd. Und es ist der Fall von The Walking Dead wo das Thema der Barmherzigkeit, um den Feind kommt zurück auf Zeit wie Weihnachten, nur einen Bösewicht böse Präzedenzfälle zu finden, die die moralischen Prinzipien in Frage gestellt. Der gleiche Carl zu seinem Vater zu sprechen erinnert ihn daran, dass in der Vergangenheit beiseite die Wut im Namen der Frömmigkeit zu setzen hatte es geschaffen,. Certo, dann hatte er ihn für Carl, „Es war alles für dich“, wiederholt sie und wir kennen die Wahrheit dieses Satzes. Der Vater-Sohn-Beziehung hat sich seit der ersten Staffel war eine der Stärken der Serie. Wie wird Rick auskamen ohne Carl? Hoffe nur, dass sein Sohn manifestiert, con quel „Ich möchte das für Sie, Papa „, die jeden Versuch, die Tränen zurückzuhalten gebracht? Trotz seines Todes war sicher, und der Gang der Ereignisse hat keine große Beteiligung erleichtert, Abschied von Carl hat er in der Tat hatte Momente, in denen die Aufregung war unvermeidlich. Die Carl Worte an seine Schwester, Michonne und Vater in der Tat bringt all diese Erinnerungen ans Licht, dass Mittelmäßigkeit der letzten Jahreszeit begraben hatte – alle Erinnerungen an die Zeit bezogen, in denen The Walking Dead Es war wirklich ein schönes Set, dh vor dem Post Terminus Rückgang. Carl Lori erinnert sich, dass vor seinem Tod hatte er gesagt, dass er diese Welt besiegen würde; er tat, bis er konnte, Jetzt ist der Staffelstab geht an Judith, Auch in dem hutförmigen Sheriff gab Rick seinen Sohn. „Du bist mein bester Freund“, erzählt sie Michonne und in der Tat hatte Carl die erste gewesen zu neu eingetroffenen Frauen ins Gefängnis zu erreichen,, war es für ihn nicht gewesen, hätte vielleicht Rick nie in der Gruppe akzeptiert werden. Die Erinnerungen an ihren Vater sind unzählige, aber es am meisten weh tut, wenn Carl seinem Vater und Michonne das Gewicht spart den Abzug gegen ihn ziehen. Carl geht davon aus, dass die letzte Geste, wie auch den Tod ihrer Mutter – Ich möchte erwähnen, dass Lori Maggie gebeten hatte, sie zu erschießen, es zu vermeiden, gezwungen Sohn zu sein; Maggie hatte aber nicht den Mut, und der Junge hatte diese Verantwortung zu übernehmen hat (liebe Maggie, Ich habe nicht vergessen).

Diese Szenen sind sicherlich spannend, aber es gibt keinen Transport zu einem Charakter wie sie verdient, dies ist die Umstände, unter denen der Tod kam, das Niveau der vorherigen Episoden und die damit verbundene Entwicklung der Ereignisse, sondern auch für den Bau der Folge. imaginär und Flashforward Szenen auch diesmal, und diese sind diejenigen mit hinzugefügt Morgan, Weihnachtslied und Hesekiel; insbesondere solche auf der letzten alternativen schnell Carl zu Rick reden, Dividieren, dadurch Unterbrechung des einzigen interessanten Teils der Episode. Das Morgan ist in der Tat noch eine weitere Wiederholung seiner moralischen Kampf, dass folgt jeder Schritt des Weges, da er in Alexandria und in der Tat angekommen ist eine andere Version der Angelegenheit Mitleid / Zorn nur diskutiert von Rick und Carl. Wir fliegen über die geringe Glaubwürdigkeit der Wirkung von Morgan und Carol allein eine unbekannte Anzahl von Saviours besiegen und speichern Ezekiel, also uns zu verurteilen, auch seine Pointen mit Nachdruck wiederholt zu hören. Morgan ist jetzt in Phase verrückten Mörder, so dass tötet einen Retter in perfektem Stil Hannibal, im Film, mit dem Charakter von Giancarlo Giannini, dh sbudellandolo. Wenn man über sich Retter zu töten, Carol und Zeke scheinen etwa mit Morgan als Team des BAU zur Vernunft, aber der Retter noch durch das Baby Jungen Bruder von Saviours getötet getötet und dessen Tod war erschüttert Morgan (kämpfen, alles zu erinnern). Ein beeindruckender Tod und schlägt vor, dass dieses Kind mit Stange und Pistole Enid und vielen mehr Überlebenden auf jeden Fall mehr gut. Eine Mörderin Kind, das wieder abschütteln konnte Morgan (Lassen Sie sich ein Gleichgewicht finden, jedoch, Bitte, es kann nicht mehr sein) und erinnert an so vielen vergangenen Zeichen, einschließlich Carl sowie er sich daran erinnert,.

Wenn das Ziel der Episode war Carl Grimes zu ehren, die Momente der Emotion ist es gelungen, in. jedoch nicht in dem Versuch, uns zu überzeugen, dass sein Tod nicht dumm und nutzlos war. geht vielleicht nach vorne wird die Meinung ändern, Tatsache ist, dass viele der sein beschuldigt Defekte die Serie weiterhin immer vorhanden und ein Schock Tod sie nicht löschen oder sie in der zweiten Etage setzen: Langsamkeit in der Erzählung, Zeichen dort platziert, die nutzlos sind, wenn nicht zu verwechseln, Nahaufnahmen und dramatische Monologe, die sein wollen, aber jetzt heben sie nur seine Augen zum Himmel zusammen mit imaginären Szenen, Eintönigkeit und vor allem die ständigen Fragen, wohin gehen wir mit diesem? Wir wollen, dass unsere Hingabe an die Retter bis zum nächsten schlecht (bad bad) Kerl? Oder die idyllische Traumwelt, in der jeder lebt für immer glücklich? Ich weiß nicht, welche der beiden Alternativen ist schlimmer. Doch scheint die letzte Szene einen dritten Weg vorschlagen. Unter dem Traum von Carl und seiner Bestattung, Wir sehen Clips eine Rick mit Augen gerötet von Tränen, Bild, das zunächst erinnert an den Tod des Sohnes. Aber der letzte Frame sieht es an einen Baum gelehnt, gefällten und Blutungen. Der Krieg mit den Rettern gehen nicht gut.? In der Tat, während die Retter im Mid-Sesaon Finale eine Situation umgeworfen haben, die wir hatten wurden so verzweifelt gerahmt, Es ist schwer zu glauben, dass nach dem Aufsetzen auf Feuer Alexandria sind vor Rick&Co. Und keine, Daryl, Ich liebe dich, aber alle zusammen an einem Ort werden Sie nie der schlimmste Alptraum der Retter, aber nur eine leichte Beute.

Bewertung aller ’ Folge: ♥♥ ½ – Norman Reedus mit Judith und die Wette verbessert plötzlich

[Dieser Beitrag von unserer Schwester Firma findet sich auch Andrew Lincoln Italien, Ich danke Ihnen für Ihre Mitarbeit]

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *